Spektakuläre Car Fails

Lamborghini Aventador fängt Feuer

— 09.10.2015

Aventador in Flammen

In Dubai ist ein gelber Lamborghini Aventador in Flammen aufgegangen. Wie es zu dem Feuer kommen konnte, lesen Sie hier. Mit Video!

Eine Straßenszene in Dubai: Einige Supersportler schlängeln sich durch den Verkehr, lassen die Motoren aufheulen. An einer roten Ampel schießen plötzlich Flammen aus dem Heck des Lamborghini Aventador. Ein Video zeigt die Szenen:
Die Autofahrer hinter dem Lambo hupen, rufen – doch der Aventador-Fahrer hört sie nicht und fährt auf eine Brücke, als die Ampel wieder grün wird. Dort geht der Supersportwagen (Preis: über 300.000 Euro) vollkommen in Flammen auf, der Motor, der Innenraum und besonders die Heckpartie fallen dem Brand zum Opfer. Die Ursache: eine unglückliche Kombination aus dem warmen Wetter in Dubai und einer nachgerüsteten Auspuffanlage. Ende 2014 hatte bereits ein Aventador in London Flammen gespuckt und war danach abgebrannt.

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.