Lancia Thesis und Phedra

Lancia Thesis und Phedra

— 27.12.2002

Neue Automatik-Versionen

Lancia bietet ab sofort auch die Basismodelle der Limousine Thesis und des Vans Phedra mit Fünfgang-Automatik an.

Der Einstiegsmotor (125 kW/170 PS) des Lancia Thesis wird ab sofort auch mit Fünf-Gang-Automatik angeboten. "2.4 20v Comfortronic" nennt sich der Spaß, denn alternativ bietet die Comfortronic die Möglichkeit der manuellen Gangwahl. Dabei wird der Wählhebel in einer separaten Gasse der Schaltkulisse zum Hochschalten nach vorne (+) und zum Zurückschalten (-) nach hinten bewegt. Höchstgeschwindigkeit: 215 km/h. Als "Executive" kostet die Limousine 35.150 Euro, als "Emblema" 40.050 Euro.

Günstiger fällt die Automatik im Phedra aus: Den 2.0 16v Automatik Executive (136 PS) gibt es ab 30.850 Euro, die höherwertige Emblema-Version kostet 32.450 Euro. Auch das Topmodell mit 3,0-Liter-Sechszylinder-Motor (150 kW/ 204 PS) ist ab Anfang Januar mit Automatik lieferbar. Der Lancia Phedra 3.0 V6 24v Executive kostet 35.300 Euro; die Emblema-Variante 36.900 Euro.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.


Kfz-Versicherung