Lexus CT 200h

Lexus CT 200h auf dem Genfer Autosalon 2010

— 12.02.2010

Lexus' kompakter Hybrid

Ein Vollhybrid in der kompakten Premiumklasse, das ist Neuland. Lexus macht den Anfang mit dem CT 200h. Nach der Premiere auf dem Genfer Autosalon 2010 geht es gegen BMW und Audi.

Lexus steigt 20 Jahre nach seinem Marktdebüt in Deutschland in das Segment der Kompakten ein. Dabei wollen sich die Japaner nicht mit Golf und Co messen, sondern ihren Premiumanspruch gegen Audi A3 und BMW 1er durchsetzen. Um gegen die deutschen Platzhirsche zu brillieren, braucht es mehr als gute Worte. Lexus setzt (natürlich) auf einen Hybridantrieb, der den CT 200h nicht nur sehr sparsam, sondern dank zusätzlicher Elektropower auch sicher recht flott fahren lässt. Angepeilt ist ein Durchschnitsverbrauch von etwa vier Litern. Basis für das auf dem Genfer Autosalon 2010 (4. bis 14. März) erstmals im Serientrimm gezeigt Kompaktauto ist die Studie Lexus LF-Ch, die auf der IAA 2009 stand.

Zur Sonderseite: Die Stars vom Genfer Autosalon 2010

Bei der Studie LF-Ch trug Lexus auf der IAA 2009 noch ziemlich dick auf.

Ganz so spektakulär dürfte der Serien-Lexus nicht ausfallen, das signalisiert schon das erste Detailfoto der Heckleuchten, mit dem Lexus unsere Neugier wecken will. Die System-Leistung der beiden Motoren wird bei knapp 150 PS liegen. Die Technik für das Hybridsystem steuert der Toyota Prius bei. Das bedeutet auch, dass der CT 200h kurze Strecken bis etwa zwei Kilometer rein elektrisch schafft. Der Lexus-Hybrid bekommt einen Frontantrieb, auch wenn die Japaner damit von ihrer Lexus-Philosophie der heckgetriebenen Limousinen abrücken. Hauptgrund: Der Hinterradantrieb kostet Platz und ist in der Golf-Klasse zu teuer. Apropos teuer. Was der japanische Saubermann im kompakten Premiumsegment kosten soll, ist noch offen.

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.