Lexus NX 300h: Peking Auto Show 2014

Lexus NX 300h: Peking Auto Show 2014

— 11.04.2014

Neues Lexus-SUV

Auf der Peking Motor Show 2014 zeigt Lexus die Serienversion des LF-NX Concept. Das Hybrid-SUV mit scharfen Kanten heißt künftig NX 300h.

Der Lexus NX 300h kommt wahlweise mit Front- oder Allradantrieb.

Lexus ergänzt seine Modellpalette um ein Luxus-SUV: Die bereits in Frankfurt und Tokio gezeigte Studie LF-NX steht auf der Peking Auto Show 2014 im Serientrimm und wird dann Lexus NX 300h heißen. In der Lexus-Nomenklatur steht das "h" für einen Vollhybridantrieb, dessen Leistungsdaten allerdings noch nicht bekannt gegeben wurden.  Der Lexus NX 300h kommt wahlweise mit Front- oder Allradantrieb und einigen innovativen Details: So können Mobiltelefone im Cockpit völlig kabellos geladen werden, und das Touchpad "Remote Touch" soll mit einer neuen Generation Einzug halten.
Der neue Lexus NX: erste Sitzprobe

Peking Auto Show 2014: Alle neuen Autos

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.