Lexus RX 450h in Genf 2009

Lexus RX 450h (2009) Lexus RX 450h (2009)

Lexus RX 450h in Genf 2009

— 17.02.2009

Neues Spar-Potenzial

Lexus zeigt auf dem Genfer Salon 2009 den RX 450h. Das Sauber-SUV tritt die Nachfolge des RX 400h an und rollt mit einem 249 PS starken V6 nach Europa. Unterstützung leisten zwei E-Motoren mit 167 und 68 PS.

Start frei für Generation zwei: Der Lexus RX 450h feiert auf dem Genfer Salon 2009 sein Europa-Debüt. Die Neuauflage des Hybrid-SUV tritt in die Fußstapfen vom RX 400h. Wie im Vorgängermodell setzen die Japaner wieder auf die bewährte Arbeitsteilung durch Benziner und zwei Elektromotoren. Der V6 leistet 249 PS aus 3,5 Litern. Die E-Maschine an der Vorderachse steuert 167 PS  bei, ein zweites Aggregat schickt zusätzliche 68 PS an die Hinterräder. Die Antriebskraft wird über das serienmäßige Allradsystem "E-Four" an alle vier Räder verteilt. Im Gegensatz zu so genannten "Mild Hybrid"-Autos wie dem Honda Insight fährt der RX 450h sowohl rein elektrisch, kombiniert oder ausschließlich im Benzinbertrieb. Möglich macht das eine Leistungsverzweigung über ein stufenloses Planetengetriebe.

Hier geht es zur Sonderseite über den Genfer Salon

Im Cockpit geht es Lexus-typisch gewohnt nobel zu. Der "Energy Monitor" informiert über das aktuelle Fahrprogramm.

Im Bordcomputer können drei verschiedene Fahrprogramme gewählt werden: Der "ECO"-Modus soll dem SUV zu noch spritsparenderer Fahrweise verhelfen. Gaspedalbewegungen werden vom Computer geregelt, um einen möglichst gleichmäßigen Fahrstil zu erreichen, zusätzlich wird die Klimaanlage reduziert. Im Modus "EV" (steht für "Electric Vehicle") fährt der RX rein elektrisch. Das klappt auch aus dem Stand und bis zu einem Tempo von 50 km/h. Das "Snow"-Programm ist auf winterliche Bedingungen abgestimmt und hilft dem Fahrer, bei Eis und Schnee besser vom Fleck zu kommen, indem der Schlupf reduziert wird. Hoffen wir, dass das Schnee-Programm Ende Mai 2009, wenn der RX 450h in den Handel kommt, fürs Erste nicht mehr benötigt wird.

Autor: Jan Kretzmann

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.