Mauterfassungsgerät

Lkw-Maut wird ausgeweitet

— 05.11.2014

Kleine Laster müssen zahlen

Die Lkw-Maut wird künftig auf mehr Bundesstraßen und für kleinere Laster erhoben. Ein entsprechender Gesetzentwurf wurde jetzt abgenickt.

(dpa) Die Lkw-Maut soll 2015 auf zusätzlichen Bundesstraßen sowie auch bei leichteren Lastwagen erhoben werden. Das Kabinett billigte jetzt einen entsprechenden Gesetzentwurf von Verkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU), der jährlich 380 Millionen Euro in die öffentlichen Kassen spülen soll. Wenn der Bundestag zustimmt, werden zum 1. Juli 2015 weitere 1100 Kilometer vierspuriger Bundesstraßen mautpflichtig. Von Oktober 2015 an gilt die Maut dann nicht mehr nur für Lastwagen ab einem Gewicht von zwölf Tonnen, sondern bereits für Lkw mit 7,5 Tonnen.

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.