Mercedes G 400 CDI von Lorinser

Lorinser-Tuning

— 15.10.2002

Ein G 400 CDI mit 300 PS

Mercedes-Tuner Lorinser bringt den G 400 CDI per Chip-Tuning von 250 auf 300 PS – und "verschönert" die Karosserie mit Kunststoff-Schürzen.

Die elektronischen Zauberkästchen machen es möglich: 300 PS holt Mercedes-Veredler Lorinser per Chip-Tuning aus dem ab Werk 250 PS starken G 400 CDI heraus. Der Achtzylinder-Biturbodiesel bringt es nach der Kraftkur auf ein Drehmoment von 620 Newtonmeter (Serie: 560 Nm). Doch damit nicht genug: Der Tuner aus dem schwäbischen Winnenden hat zudem einen umfangreichen Aerodynamik-Kit entwickelt, der auch an jeden anderen aktuellen G passt. Der neu gestaltete Frontstoßfänger mit integrierten Zusatzscheinwerfern dominiert das Erscheinungsbild des geländegängigen Mercedes.

Überblick: Alle Marken, alle Modelle

Eine weitere Änderung betrifft die Kühlergrillblende, die Lorinser aufsetzt. Neues auch an der Heckpartie: Der Mercedes G erhält hier ebenfalls einen neuen Stoßfänger, in den sowohl Nebelschlussleuchte als auch Rückfahrscheinwerfer eingearbeitet wurden. Abgerundet wird das Styling-Paket von einem Dachspoiler mit Bremslicht. Der Lorinser-G rollt auf 10x18 Zoll großen Alurädern vom Typ RS3, auf die Pirelli-Reifen der Dimension 285/55 R 18 aufgezogen sind. Info: Telefon 07151-1360, www.lorinser.com

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.