Los Angeles Autoshow

Kalifornische Designstudien – Visionen aus der Traumfabrik Kalifornische Designstudien – Visionen aus der Traumfabrik

Los Angeles Autoshow

— 17.12.2005

Phantasien auf Papier

No limits für die kurvenreichen Kunstwerke kalifornischer Kreativer: Sie schufen starke Studien von Zukunftsautos, die am Wettbewerb "Design Challenge" auf der Los Angeles Autoshow teilnehmen werden.

Autos der unbegenzten Möglichkeiten

Ein Maybach mit Weinregal, ein Hyundai als Comic-Dragster – so verrückt träumt der Wettbewerb "Design Challenge" auf der Los Angeles Autoshow (6.-15. Januar 2006). Die Zeichnungen stammen aus Designstudios, die in Kalifornien beispiellos dicht vertreten sind. Als "Schmelztiegel" der schönen Formen, so Volkswagen-Designer Oliver Stefani (siehe Interview), will die Messe aus dem Schatten der traditionell stärker beachteten Detroit Auto Show (14.-22.01.2006) heraustreten. Die Show in Los Angeles wird deshalb künftig im November stattfinden.

Interview mit dem Kreativchef von VW

AUTO BILD sprach mit Oliver Stefani, Leiter Exterior Design bei Volkswagen, über die inspirierende Frische kalifornischer Entwürfe und die Zukunft des Automobils.

AUTO BILD: Herr Stefani, warum gibt es so viele Designstudios in Kalifornien? Stefani: Los Angeles lebt mit dem Auto, dort ist es elementarer Bestandteil der Kultur. Zugleich ist Los Angeles eine Stadt der Träume, die auch in Autos fließen. Ich habe ein Jahr lang dort gearbeitet. Dieser Schmelztiegel schafft die nötige kreative Atmosphäre, um die Modelle von morgen zu entwerfen.

Welchen Einfluß hat Kalifornien auf Ihre Designarbeit? Wenn solch eine Studie bei uns in Wolfsburg gezeigt wird, sind wir meist ziemlich gespannt. Wir wollen überrascht, animiert und beflügelt werden. Die Modelle von dort sind eine Inspiration in Design und Ästhetik, denken Sie nur an den VW New Beetle und den Microbus.

Sind Entwürfe aus Kalifornien nicht ziemlich abgehoben? Solche Zeichnungen sind nicht mehr als Dream-Cars, als Träumereien, aus denen irgendwann Konzepte werden könnten. Ich erkenne darin vor allem den positiven Blick nach vorn: Autos haben Zukunft – in welcher Form auch immer.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.