Lotus T125 zum Kaufen

Lotus T125

Lotus T125 zum Kaufen

— 19.08.2010

Formel-1-Renner für jedermann

Einmal Trulli oder Kovalainen spielen? Mit dem nötigen Kleingeld kein Problem. Für eine Million Euro kann sich der Rennsportfreak bei Lotus sein eigenes Formel-1-Auto zulegen.

Bei Lotus können Motorsportfans ab 2011 ihren eigenen Formel-1-Rennwagen kaufen. Der 560 Kilogramm leichte T125 wurde gegenüber dem Wagen aus der laufenden Saison so verändert, dass er auch ohne Boxenmannschaft losdüsen kann – ein Druck auf den Startknopf genügt. Der setzt einen 3,5-l-V8-Motor von Cosworth mit 650 PS in Gang, dessen Kraft über ein halbautomatisches Sechsgang-Getriebe übertragen wird. Für eine Straßenzulassung reichen die Umbauten aber nicht aus. Vom T125 sollen 20 Exemplare zum Stückpreis von rund einer Million Euro entstehen.

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.