Markteinführung verschoben

Volvo XC90 Volvo XC90

Markteinführung verschoben

— 09.09.2002

Neujahrsgrüße aus Schweden

Im November sollte er bei uns aufschlagen, der Volvo XC90. Jetzt kommt der schwedische Geländewagen aber erst Anfang 2003.

Warum der XC90 erst im nächsten Jahr kommt, will Volvo nicht verraten. "Unsere Ingenieure brauchen noch sechs Wochen", so Unternehmenssprecher Thomas Hanel. Es ist nicht klar, ob es Ärger mit der Produktionsstrecke im schwedischen Torslanda gibt, wo auch der V70 und der V80 montiert werden, oder mit dem Auto. Was feststeht: Die Kundschaft wird die Ankunft des Neujahrs-Babys nicht sonderlich freuen. Der XC90 kommt einfach zu spät. 2000 Volvo-Geländewagen sollten noch in diesem Jahr in Deutschland an die Käufer ausgeliefert werden, für 2003 waren 6000 Stück vorgesehen.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.