Mazda-Museum online

— 29.04.2013

Virtueller Museumsbesuch

Hiroshima in Japan ist weit. Und doch gibt es einen direkten Weg in dortige Mazda-Museum. Google Street View macht es möglich.



Das Mazda-Museum in Hiroshima (Japan) öffnet seine Pforten nun auch im Internet. Mit Google Street View lassen sich die Ausstellungshallen virtuell begehen. Zu sehen sind unter anderem der Cosmo Sport (110S) aus den 1960er-Jahren sowie viele Erfolgstypen der 70er-und 80er-Jahre. Hier geht es zum Startpunkt der virtuellen Mazda-Museumsführung.

Alle News und Tests zu Mazda

Stichworte:

Google Street View



Diesen Beitrag empfehlen

Interessantes aus dem Web

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.