Mazda MX-5 (NC): Gebrauchtwagen-Test

— 03.09.2013

Oben rassig, unten rostig

Der Mazda MX-5 teilt viele Talente mit seinen englischen Roadster-Vorbildern. Leider auch die Eigenart, frühzeitig Rost anzusetzen. AUTO BILD sagt, was beim Kauf zu beachten ist.

Danke, Mazda! 1989 hatten die Japaner den Mut, einen echten Roadster nach britischem Traditionsrezept auf den Markt zu bringen. Entgegen allen Prognosen landeten sie damit einen Welthit, der MX-5 brachte wieder Leben in die Cabriowelt, die in den 80er-Jahren nur noch vor sich hinsiechte. Seit Oktober 2005 verkauft Mazda die dritte MX-5-Generation (Typ NC). Neben der klassischen Variante mit Stoffverdeck bietet Mazda seit Herbst 2006 auch eine Version mit Kunststoff-Klappdach an. Der Nachteil des festen Dachs: Das Auto wiegt 37 Kilogramm mehr als der MX-5 mit Softtop, hat eine um vier Zentimeter höhere Taille und liegt etwas weicher in den Federn. Wer das fühlt, heißt Röhrl oder bildet sich was ein. MX-5 bleibt also MX-5, den offenen Spaß schmälert das Klappdach nicht. Optik und Dynamik bleiben erhalten, Komfort und Wintertauglichkeit sind besser.

Unser Testwagen: Mazda MX-5 1.8 MZR Roadster-Coupé

Unser Testwagen ist gerade mal sechs Jahre alt und hat eine Laufleistung von rund 59.200 Kilometern. Besonderheit des MX-5 1.8 MZR Roadster-Coupés: Es hat ein elektrohydraulisch betätigtes Klappdach. An Sonderausstattungen wählte der Erstbesitzer Lederpolster mit ...

1 von 5
Egal ob Stoffdach oder Hardtop – die Motoren sind die gleichen. Zur Wahl stehen zwei Vierzylinder mit 126 und 160 PS. Schon mit 126 PS macht der MX-5 richtig Spaß. Allerdings passiert nicht viel unter 4000/min. Motoren und Getriebe sind zuverlässig und langlebig, mechanischen Ärger gibt's selten. Überhaupt erzielt der aktuelle MX-5 beim TÜV sehr gute Noten. Noch. Das dürfte sich mit Sicherheit ändern, denn mit den Jahren kommt der Rost. Und zwar an derart vielen Stellen, dass wir uns fragen: Konserviert Mazda seinen Vorzeige-Roadster überhaupt? Schon die Vorgänger-Typen fallen mit durchgerosteten Schwellern und Radläufen auf. Bei der aktuellen Generation sieht es nicht besser aus. Besonders schlimm: Sogar tragende Teile wie Schweller und Längsträger rosten.
Technische Daten Mazda MX-5 1.8 MZR Roadster-Coupé
Motor Vierzylinder-Benziner/vorn längs
Ventile/Nockenwellen 4 je Zylinder/2
Hubraum 1798 cm3
Leistung 93 kW (126 PS) bei 6500/min
Drehmoment 167 Nm bei 4500/min
Höchstgeschwindigkeit 198 km/h
0-100 km/h 9,6 s
Getriebe/Antrieb Fünfgang manuell/Hinterrad
Tankinhalt/Kraftstoffsorte 50 l/Super
Länge/Breite/Höhe 4020/1720/1255 mm
Kofferrauminhalt 150 l
Leergewicht/Zuladung 1150/225 kg
Zunächst zwar nur oberflächlich, aber der zarte Gammel entwickelt sich nach sechs, sieben Jahren zu Rost-Geschwüren. Die Spätfolge: Durchrostung. Kaufinteressenten sollten deshalb immer auf eine Begutachtung des Unterbodens auf einer Hebebühne bestehen. Wer lange Freude an seinem MX-5 haben möchte, sollte ihn unbedingt nachträglich gegen Rost schützen. Und wir flehen: Bitte, bitte, Mazda, kümmert euch endlich mal um wirksamen Rostschutz. Denn der MX-5 liegt uns wirklich am Herzen.

Welche Stellen sich Gebrauchtwagenkäufer beim Mazda MX-5 genau ansehen sollten, zeigen wir in der Bildergalerie. Den kompletten Artikel mit allen Daten und Tabellen gibt es im Online-Artikelarchiv als PDF-Download.

Gebrauchter Mazda MX-5 im Test

Mazda MX-5 Gebrauchtwagen Mazda MX-5 Roadster Coupé gebraucht Mazda MX-5 Roadster Coupé, Cockpit

Mazda MX-5 im autobild.de-Gebrauchtwagenmarkt

Oben rassig - unten rostig

Der vollständige Artikel ist ab sofort in unserem Online-Heftarchiv erhältlich. Hier können Sie das Original-Heft-Layout als PDF-Dokument downloaden.
Mazda MX-5 (Typ NC)

Veröffentlicht:

13.09.2013

Preis:

1,00 €

Lars Busemann

Lars Busemann

Fazit

Der MX-5 ist ein knackiger Roadster mit tollem Handling und zuverlässiger Technik. Und leider ein übler Roster. Kein Kauf ohne Karosserie-Check!

Diesen Beitrag empfehlen

Artikel bewerten

Bewerte diesen Artikel

Fremde Bewertungen

Weitere interessante Artikel

Weitere interessante Videos

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Versicherungsvergleich

Neuwagen

NEUWAGEN zu Top-
Konditionen, mit voller
Herstellergarantie
und zu attraktiven
Zinsen finanziert.

Hier klicken zu den Top-Angeboten

Gebrauchtwagen

Günstige Gebrauchtwagen-Angebote

Finden Sie Ihren Gebrauchtwagen.

Gebrauchtwagen-Angebote
Anzeige