Mazda Route 3

Mazda Route 3: Etappe 26

— 05.09.2013

Von Brest nach Warschau

Ein kaputter Reifen, endloses Warten an der weißrussischen Grenze zur EU und verschwundene Koffer: Die 26. Etappe stellte die Nerven des AUTO BILD-Teams auf eine Zerreißprobe.

Schock am Morgen in Brest. Natascha, also unser Mazda3, hatte eine Panne. Plattfuß. Während es in der AUTO BILD-Redaktion in Hamburg Macho-Sprüche hagelte ("Typisch, kaum sitzen Mädels am Steuer – und schon passiert was"), wechselte Redakteurin Viktoria Dümer eigenhändig und routiniert das Rad (siehe Video des Tages). Doch damit nicht genug: Kollegin Anja Richter entdeckte in der Windschutzscheibe einen tiefen Riss. Mist. Aber da muss Natascha jetzt durch, bis Frankfurt wird die Scheibe schon halten. Hoffen wir.

Lesen Sie auch: Von Minsk nach Brest

Mit neuem Reifen und einem Riss in der Scheibe ging es schließlich Richtung Grenze. Gefühlte sechs Mal mussten die Reisenden alle Fahrzeugpapiere und Pässe vorzeigen. Und zwischendurch hieß es: Warten. Stundenlanges Warten. Zwei Fahrzeuge behielten die Grenzbeamten samt Insassen und Gepäck dann gleich in Weißrussland – bis in die späte Nacht hinein. Mit dabei leider auch der Koffer von Viktoria, also ging es ohne Gepäck zum Flieger nach Hamburg. Ob sie ihren Koffer zurückbekommt und warum die Fahrzeuge an der Grenze so viele Stunden aufgehalten wurden, erklärt Kollege Dennis Petermann, der ab morgen die Berichterstattung übernimmt. Oben in der Bildergalerie zeigen wir Ihnen weitere Eindrücke von der 26. Etappe.

Mazda Route 3: Alle News in der Übersicht




Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.