Mazda2 Sondermodell Fit for Fun

Mazda2 "Fit for Fun"

— 16.12.2008

Fit gemacht

Der Mazda2 bekommt eine Fitness-Kur. Das Sondermodell "Fit for Fun" glänzt mit sportlichen Extras wie Frontschürze, Dachspoiler, Seitenschwellern und 16-Zöllern. Die Preisliste startet bei 15.800 Euro.

Mazdas stellt eine Sportversion des Zweiers auf die Räder. Das Sondermodell Mazda2 "Fit for Fun" kommt in limitierter Auflage von 400 Stück auf den Markt und setzt sich optisch durch eine Frontschürze, Dachspoiler, Seitenschweller und Scheinwerfer im Projektlinsen-Design vom Rest der Mazda2-Familie ab. Zusätzlich spendieren die Japaner dunkel lackierte 16-Zöller und Einstiegsleisten in Edelstahl. Serienmäßig an Bord sind außerdem Klimaautomatik, Traktions- und Stabilitätskontrolle, Bordcomputer sowie Licht- und Regensensor.

Als einzige Motorisierung bietet Mazda den 1.3-MZR-Benziner mit 86 PS an. Der Motor wurde überarbeitet und soll sich laut Mazda mit 5,2 Litern Benzin pro 100 Kilometer begnügen. Der Fitness-Zweier ist in den Außenfarben Brilliantschwarz oder Weiß-Metallic erhältlich. Die Preise starten bei 15.800 Euro für den 3-Türer, das Modell mit fünf Türen kostet ab 16.500 Euro.

Autor: Jan Kretzmann

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.