Meat Car im YouTube-Video

Bilder: Meat Cars von Epic Meal Time Bilder: Meat Cars von Epic Meal Time

Meat Car im YouTube-Video

— 31.03.2011

Essen auf Rädern

Achtung, Vegetarier: Bitte nicht weiterlesen! Und vor allem nicht hinschauen. Denn was die drei durchgeknallten Amis von Epic Meal Time auf einem YouTube-Video zaubern, ist nichts für schwache Mägen: ein Meat Car. Lecker!

Jede Menge gebratener Speck, ein Berg von Hackfleisch, Zwiebeln, Kartoffeln, Eigelb, reichlich geriebener Käse und ein Schuss Bier zum Würzen – fertig ist das Sportscar. Oder besser: das Meat Car. Natürlich muss das Ganze gegrillt, gebraten, gebacken, in die Friteuse gesteckt und mit Ketchup-Rallyestreifen verziert werden, um es startklar zu machen. Diese abgefahrene Rezeptur präsentieren drei Jungs vom Internetportal Epic Meal Time (frei übersetzt: "Unvergessliche Mahlzeit") in einem Video, das vor Fett nur so trieft und mit schönen derben Sprüchen gewürzt ist.

Lesen Sie auch: Was kostet ein Kilo Auto?

Wer "Fleisch ist mein Gemüse" gelesen und gemocht hat, kommt hier voll auf seine Kosten. Feinschmecker dagegen dürften eher kräftig schlucken müssen beim Anblick der Fleischberge, die die durchgeknallten Meisterköche verarbeiten. Doch die Mühe lohnt sich: Sogar fahrtüchtig ist das Essen auf Rädern, wie sich am Ende zeigt. Also: reinklicken und genießen! Mit dem Rezept können wir übrigens leider nicht dienen.

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.