A-Klasse (W 176): Gebrauchtwagen-Test

Mercedes A-Klasse (W 176) Mercedes A-Klasse (W 176) Mercedes A-Klasse (W 176)

Mercedes A-Klasse (W 176): Gebrauchtwagen-Test

— 13.05.2016

Ein Benz auf BMW-Kurs

Hoch und variabel war gestern, die aktuelle A-Klasse macht auf sportlich. Aber ist sie auch zuverlässig? Das klärt der Gebrauchtwagen-Check.

Selten, dass sich Autos von einer Generation zur nächsten so radikal wandeln wie die A-Klasse. War der Vorgänger W 169 (2004 bis 2012) noch geprägt von seinem doppelten Sandwichboden und der hohen Sitzposition, wirkt die aktuelle Generation wie der beste BMW, den Mercedes je gebaut hat. Sie betont Form statt Funktion und folgt konsequent der aktuellen Mode. Sportlich, flach und knackig wie ein BMW 1er sieht der Baby-Benz nun aus, mit Nachteilen für die Übersichtlichkeit nach hinten und das Raumangebot im Fond. Für Marken-Traditionalisten noch unverdaulicher: Unter der Haube der 160er-/180er-Diesel wohnt ein Renault-Motor, der auch im Discount-SUV Dacia Duster arbeitet.

Gebrauchtwagensuche: Mercedes A-Klasse

Alle News und Tests zur Mercedes A-Klasse

Der Renault-Motor macht seine Sache gut

Lenkung und Fahrwerk sind auf Dynamik getrimmt. Dabei gibt sich der Diesel durchzugskräftig und sparsam.

Aber wir geben Entwarnung: Der intern OM 607 genannte Diesel macht seine Sache gut, läuft leise, ist durchzugskräftig und sparsam. Die Schwaben überarbeiteten das Renault-Triebwerk, Nebenaggregate und das für Laufruhe sorgende Zweimassen-Schwungrad sind Mercedes-spezifisch. Und doch: A- und B-Klasse-Modelle mit dem OM 607 sind die ersten Fahrzeuge der Firmengeschichte, deren Ventile von einem Zahnriemen statt einer wartungsfreien (aber oft nicht problemlosen) Kette gesteuert werden. Die meisten Kunden dürfte das nicht groß stören, denn das Wechselintervall ist erfreulich lang.

A-Klasse (W 176): Gebrauchtwagen-Test

Mercedes A-Klasse (W 176) Mercedes A-Klasse (W 176) Mercedes A-Klasse (W 176)

Jung und frisch: Lenkung, Kupplung, Fahrwerk

Der Testwagen von Dat Autohus in Bremen hat den Tausch bald vor sich, denn der A 180 CDI hat bereits 181.000 Kilometer abgespult. Die Laufleistung ist ihm – abgesehen von den vorderen Bremsscheiben – nicht anzumerken. Sitze, Lenkung, Kupplung und Fahrwerk fühlen sich jung und frisch an. Und Türkantenrost, das größte Problem des Vorgängers? Auch Fehlanzeige! Die Langzeitqualität scheint zu stimmen. Das bestätigt auch der rote A 180 aus dem AUTO BILD-Dauertest Fuhrpark: Er hat ebenfalls schon über 180.000 Kilometer auf dem Tacho und überzeugt mit großer Zuverlässigkeit. Das stimmt dann auch die Traditionalisten versöhnlich. Ebenso wie das komfortablere Fahrwerk mit Dämpferverstellung, das Mercedes seit der Modellpflege im September 2015 liefert. Da passt dann auch der Komfort wieder zum Stern am Bug.

Was beim AUTO BILD-Testwagen aufgefallen ist, und auf welche Mängel Käufer bei der Mercedes A-Klasse achten sollten, erfahren Sie oben in der Bildergalerie. Den vollständigen Artikel mit allen Daten und Tabellen gibt es im Online-Artikelarchiv als PDF-Download.

Mercedes A-Klasse (W176) ab 15.000 Euro

Der vollständige Artikel ist ab sofort im unserem Online-Artikelarchiv erhältlich. Hier können Sie das Original-Heft-Layout als PDF-Dokument downloaden. Der Artikel handelt von der Mercedes A-Klasse (Typ W176) (Gebrauchtwagentest).

Veröffentlicht:

06.05.2016

Preis:

1,00 €

Technische Daten Mercedes A 180 CDI
Motor Vierzylinder-Turbodiesel/vorn quer
Ventile/Nockenwellen 2 je Zylinder/1
Hubraum 1461 cm³
Leistung 80 kW (109 PS) bei 4000/min
Drehmoment 260 Nm bei 1750/min
Höchstgeschwindigkeit 190 km/h
0–100 km/h 11,4 s
Tank/Kraftstoff 40 l/Diesel
Getriebe/Antrieb Sechsgang mech./Vorderrad
Länge/Breite/Höhe 4292/1780/1433 mm
Kofferraumvolumen 341-1157 l
Leergewicht/Zuladung 1393/457 kg


Lars Busemann

Lars Busemann

Fazit

Auch wenn die stylishe A-Klasse kein Mercedes der alten Schule ist, sind Zuverlässigkeit und Langzeitqualität gut. Typisch Mercedes sind die hohen Preise: Eine gebrauchte A-Klasse ist stets teurer als ein vergleichbarer Golf VII.

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.