Mercedes-Benz Classic Center

Mercedes-Benz Classic Center Mercedes-Benz Classic Center

Mercedes-Benz Classic Center

— 19.05.2003

Faszination Originalität

Vor zehn Jahren eröffnete das Mercedes-Benz Classic Center (MBCC). Seitdem gilt es als Hüter der Tradition beim ältesten Autobauer der Welt.

Verantwortungsbewusst und professionell

Welcher Hersteller hätte mehr Anlass zur Traditionspflege als Mercedes-Benz? Schließlich werben die Schwaben nicht von ungefähr damit, die Erfinder des Automobils zu sein, mit Gottlieb Daimlers Explosionsmotor und Carl Benz Motorwagen. Da war es 1993 höchste Zeit, ein Classic Center einzurichten, das direkt dem Vorstandsvorsitzenden unterstellt ist.

Nach einem Jahrzehnt Tätigkeit ist das MBCC mittlerweile Pionier und Marktführer in der umfassenden und professionellen Betreuung historischer Mercedes-Benz-Fahrzeuge weltweit. Als Teil der ältesten Automobilfabrik der Welt fungiert das Classic Center vor allem als Hüter der Tradition und kompetenter Dienstleister für alle Interessenten, Freunde und Besitzer historischer Fahrzeuge mit dem Stern und ihrer Vorläufer und ist zugleich eine Fundgrube faszinierender Geschichte rund um die Marke.

"Unsere Aufgabe sehen wir nicht nur im Sammeln und Ausstellen historischer und neuerer Mercedes-Benz-Automobile. Vielmehr ist es das leidenschaftlcihe Anliegen aller Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen von DaimlerChrysler Classic, der einmaligen Tradition dieses Hauses in der Öffentlichkeit und im Unternehmen eine allgegenwärtige, dynamische Lebendigkeit als Abrundung des modernen Unternehmensbildes zu geben", formuliert Stefan Röhrig, Leiter von DaimlerChrysler Classic, das MBCC.

Qualität, Innovation, Faszination

Für die Kundschaft bedeutet das, die originalgetreue Pflege ihrer Mercedes-Benz-Klassiker sowie eine Garantie für den Werterhalt ihrer Fahrzeuge. Röhrig: "Die Arbeit des MBCC steht für die Markenversprechen Qualität, Innovation und Faszination. Versprechen, die auch für die Zukunft gelten, denn das Classic Center garantiert die Original-Pflege der heutigen Fahrzeuge, wenn sie Bestandteil der Mercedes-Benz Geschichte geworden sind."

Anders gesagt: Selbst in einer A-Klasse heute steckt schon der Kern zu einem Klassiker von morgen. Vier Eckpfeiler bilden das Gerüst für das Classic Center: 1) Original-Ersatzteile für alle Fahrzeuge, deren Serienauslauf 20 oder mehr Jahre zurück liegt: Anhand der von DaimlerChrysler lückenlos archivierten Daten jedes einzelnen Fahrzeugs kann das benötigte Teil exakt bestimmt und bereitgestellt werden. 2) Reparatur, Wartung, Restauration: Das MBCC pflegt alle Kunden-Oldtimer der Marken Daimler, Benz und Mercedes-Benz seit 1886 und bietet eine exakte Preiskalkulation für jeden Kundenwunsch. 3) An- und Verkauf, Vermittlung und Vermietung: Egal ob ein Traum-Cabriolet zur Hochzeit oder die Betreuung von Fahrzeugverkäufen im Kundenauftrag, das Classic Center ist für alle Fragen rund um die Klassiker erster Ansprechpartner. 4) Exklusive Classic Collection: Literatur zur Unternehmensgeschichte, Betriebsanleitungen, Wartungspläne, Werbeschilder – alles rund um die Marke kann in hervorragender Qualität erworben werden.

Kontakt: DaimlerChrysler AG, Mercedes-Benz Classic Center, HPC R051, 70546 Stuttgart, Telefon 0711/ 17 840 40. Besucheradresse: Stuttgarter Straße 90, 70736 Fellbach. Internet-Adresse: www.media.daimlerchrysler.com

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.