Mercedes-Benz Viano Activity

Mercedes-Benz Viano Activity Mercedes-Benz Viano Activity

Mercedes-Benz Viano Activity

— 08.09.2004

Pick-up mit Schublade

Vorfreude für Amerikaner: Auf der Nutzfahrzeug-IAA präsentieren die Stuttgarter eine waschechte Pick-up-Studie auf Viano-Basis.

Unglaublich, aber wahr: Wir sehen erstmalig einen Pick-up von Mercedes-Benz. Keimzelle ist nicht die in den USA gefertigte M-Klasse, sondern der praktische Viano aus Spanien. Und obwohl der "Activity" auf der 60. Internationalen Automobil-Ausstellung Nutzfahrzeuge (23.-30. September 2004) in Hannover seine Premiere feiern wird, ist das Zielgebiet natürlich der amerikanische Markt.

Die seitlichen Alu-Paneele, glänzende 19-Zoll-Räder und die rote Lackierung schreien regelrecht nach einem Verkaufsstart in den Vereinigten Staaten. Sehr variabel, innen und außen, zeigt sich die fahrtüchtige Studie mit 231 PS starkem V6-Benziner: Das vordere Gestühl ist drehbar, eine Vierer-Sitzgruppe daher möglich. Über Schiebetüren soll der Fond leicht zu erreichen sein, für viel Licht in der Kabine sorgen ein Glasschiebedach und die schwenkbare Fahrerhaus-Rückwand mit integriertem Fenster. Weil es eine Studie ist, gibt es natürlich noch keine konkreten Angaben zum Serienstart oder den Preisen. Erstmal die Reaktionen aufs Pick-up-Experiment abwarten, werden sich die schwäbischen Autobauer sagen ...

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.