Mercedes-Benz Viano Activity

Mercedes-Benz Viano Activity Mercedes-Benz Viano Activity

Mercedes-Benz Viano Activity

— 08.09.2004

Pick-up mit Schublade

Vorfreude für Amerikaner: Auf der Nutzfahrzeug-IAA präsentieren die Stuttgarter eine waschechte Pick-up-Studie auf Viano-Basis.

Unglaublich, aber wahr: Wir sehen erstmalig einen Pick-up von Mercedes-Benz. Keimzelle ist nicht die in den USA gefertigte M-Klasse, sondern der praktische Viano aus Spanien. Und obwohl der "Activity" auf der 60. Internationalen Automobil-Ausstellung Nutzfahrzeuge (23.-30. September 2004) in Hannover seine Premiere feiern wird, ist das Zielgebiet natürlich der amerikanische Markt.

Die seitlichen Alu-Paneele, glänzende 19-Zoll-Räder und die rote Lackierung schreien regelrecht nach einem Verkaufsstart in den Vereinigten Staaten. Sehr variabel, innen und außen, zeigt sich die fahrtüchtige Studie mit 231 PS starkem V6-Benziner: Das vordere Gestühl ist drehbar, eine Vierer-Sitzgruppe daher möglich. Über Schiebetüren soll der Fond leicht zu erreichen sein, für viel Licht in der Kabine sorgen ein Glasschiebedach und die schwenkbare Fahrerhaus-Rückwand mit integriertem Fenster. Weil es eine Studie ist, gibt es natürlich noch keine konkreten Angaben zum Serienstart oder den Preisen. Erstmal die Reaktionen aufs Pick-up-Experiment abwarten, werden sich die schwäbischen Autobauer sagen ...

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.


Kfz-Versicherung