Mercedes Citan CDI 111

Mercedes Citan: Neue Motoren

— 16.10.2013

Neue Citan-Varianten

Mercedes legt weitere Varianten des Stadtlieferwagens Citan auf. Mit neuen Motoren und einer siebensitzigen Kombiversion will man bei den Kunden punkten.

Mit neuen Varianten will Mercedes Kunden für den Stadtlieferwagen Citan gewinnen. Neue Spitzenmotorisierung mit Dieselmotor ist der Citan 111 CDI mit 110 PS. Mit dem 1,5-Liter-Diesel ist der Lieferwagen für 170 km/h Spitze gut, soll aber mit dem optionalen BlueEfficiency-Paket nur 4,4 Liter verbrauchen. Die Preise beginnen bei 17.130 Euro netto (20.385 Euro brutto).

Alle News und Tests zum Mercedes Citan

Der 1,2-Liter-Turbo im Citan 112 stammt aus dem Renault-Regal.

Ebenfalls neu ist der Benziner Citan 112 mit 112 PS. Er erreicht mit dem kleinen 1,2-Liter-Turbo 173 km/h und kommt serienmäßig mit BlueEfficiency-Technik mit Eco-Start-Stopp-Funktion. Der Verbrauch beträgt 6,1 Liter im Schnitt, die Preise beginnen bei 15.810 Euro netto (18.812 Euro brutto) für den langen Kastenwagen. Sowohl Benziner als auch Diesel stammen von Renault und sind an ein manuelles Sechsgang-Getriebe gekoppelt. Im Frühjahr 2014 folgt der Citan Kombi Extralang (4,71 Meter) mit bis zu sieben Sitzen. Die neue dritte Sitzreihe im Citan setzt sich aus zwei Einzelsitzen zusammen, die unabhängig voneinander in Längsrichtung verschiebbar sind und ganz nach Bedarf einzeln umgeklappt und ausgebaut werden können. Preise zum Kombi nennt Mercedes noch nicht.

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.