Mercedes CLA 45 AMG: Fahrbericht

— 11.06.2013

So fährt der stärkste CLA

Mit dem CLA 45 AMG hat der Mercedes-Werkstuner ein neues Einstiegsmodell. Was das gedopte Coupé kann, haben wir auf der Rennstrecke ausprobiert.



Nachdem das Thema Diesel und AMG mit dem C 30 CDI von 2002 bis 2004 zum Glück nur eine kurze Verirrung auf dem Highperformance-Highway darstellte, kommt es für die Freunde großvolumiger V8 jetzt noch dicker. Hatte der Diesel wenigestens noch fünf Pötte, steckt im CLA 45 AMG ab September 2013 tatsächlich ein Vierzylinder. Mit gerade mal zwei Liter Hubraum, was dann auch noch sehr massive Turbounterstützung nötig macht. Und weil die technische Basis des CLA nun mal A-Klasse heißt, muss der Kunstgriff des Allradantriebs bemüht werden – 360 PS an der Vorderachse wären eines AMG definitiv unwürdig.

Überblick: Alle News und Tests zum Mercedes CLA 45 AMG

Video: Mercedes CLA 45 AMG

360 PS für den CLA

Die echten Fans der Affalterbacher Aufmotzer schlucken jetzt wahrscheinlich gewaltig. Kann so ein CLA 45 AMG tatsächlich ein "faszinerender Einstieg in die Welt von AMG" sein, wie es die Pressemappe vollmundig und ohne jeden Anflug von Zweifel verspricht? Wir wollten es genau wissen und sind mit dem kleinen Kraftpaket zum Contidrom bei Hannover gefahren. Ganz schön frech ist es ja, das jüngste und (motorisch) kleinste Mitglied der AMG-Familie. Mit einem respektlosen Röcheln startet der Zweiliter-Turbo und versetzt seine 360 PS in Alarmbereitschaft. Und die Performance des Nachwuchs-AMG kann sich auch sehen lassen: Wählknubbel auf D – und ab geht die Post. Das Drehmoment von 450 Nm fällt auf einer ausgedehnten Welle zwischen 2250 und 5000 Touren über alle vier Räder her, für den Sprint bis Tempo 100 sollen so 4,6 Sekunden reichen. Das nennen wir mal eine Ansage.

Kleine und große Asphaltraketen bei AUTO BILD SPORTSCARS

Auf der Rennstrecke zeigt der Wagen eine Neigung zum Untersteuern. Heckschwenks sind schwierig.

So stürmen wir mit einem breiten Grinsen die Start-Ziel-Gerade hinunter und fühlen uns fast so schnell wie Sebastian Vettel. Jedenfalls bis zur ersten Kurve. Denn beim Einlenken liefert das Volant uns nicht ganz die Rückmeldung, die wir in so einem PS-Biest erwarten würden. Ja, Ansprechverhalten und Präzision der Lenkung haben die AMG-Mannen gegenüber dem Standard-CLA zwar spürbar verbessert, zu synthetisch fällt aber immer noch das Lenkgefühl aus, zu künstlich das Feedback. Wer sich darauf einstellt und beherzt in die Kehre sticht, wird zwar nicht so schnell wie Vettel – kriegt aber jede Menge Spaß geboten. Überschussgeschwindigkeit baut der CLA eher durch Untersteuern ab, was neben der sauberen Linie auch die Rundenzeit versaut, dennoch bietet der Allradantrieb enorm viel Grip. Beim Herausbeschleunigen aus engen Kurven verbeißt sich der feiste CLA mit Nachdruck im Asphalt und schießt fröhlich röhrend Richtung nächster Kurve. Allerdings schafft es der Allradler nur in Ausnahmefällen so etwas wie einen hilfreichen Lastwechsel zu inszenieren. Es landet einfach nicht genug Kraft an der Hinterachse, um das Heck leicht nach außen zu drücken und die ganze Fuhre damit wieder auf Kurs zu schieben. Auch mit abgeschaltetem ESP gibt es hier keine Besserung.
 
Knüppelhart gefedert lässt der CLA kaum Karosserieneigungen zu. Okay, übermäßig viel Komfort sollte hier keiner erwarten. Aber bei einem Kompakten mit 360 PS kratzen Familien und Rückenkranke ohnehin an der falschen Tür. Das 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe des CLA wartet dazu mit netten Spielereien wie einer lecker klingenden Zwischengasfunktion oder dem gehörig an den Armen zerrenden Race Start-Modus auf. Wie sich der CLA 45 AMG gegen den Mercedes C 63 AMG schlägt, erfahren Sie in der neuen AUTO BILD 24/2013!
Gerald Czajka

Gerald Czajka

Fazit

Für sich allein entwickelt der CLA 45 AMG durchaus seinen Reiz, kann aber längst nicht die Begierde und die Begeisterung wecken wie beispielsweise ein C 63 AMG. Der CLA ist einfach nur schnell, richtig anmachen tut er nicht.

Stichworte:

AMG

Diesen Beitrag empfehlen

Artikel bewerten

Bewerte diesen Artikel

Fremde Bewertungen

Weitere interessante Artikel

Weitere interessante Videos

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Versicherungsvergleich

Zur Motorradversicherung

Neuwagen

NEUWAGEN zu Top-
Konditionen, mit voller
Herstellergarantie
und zu attraktiven
Zinsen finanziert.

Hier klicken zu den Top-Angeboten

Gebrauchtwagen

Günstige Gebrauchtwagen-Angebote

Finden Sie Ihren Gebrauchtwagen.

Gebrauchtwagen-Angebote
Anzeige