Mercedes GLE Coupé Night-Paket: Vorstellung

Mercedes GLE Coupé Night-Paket: Vorstellung

— 11.03.2015

So finster der Benz

Für das neue GLE Coupé bietet Mercedes ein Night-Paket an. Das viertürige SUV erhält eine dunklere Optik als die Serienversion. Alle Bilder!

Video: Mercedes GLE 450 AMG Coupé

Erste Mitfahrt im SUV-Coupé

Individualisierung ist in. Für das GLE Coupé bietet Mercedes deshalb das Night-Paket an, das sich besonders an Freunde der Farbe Schwarz richtet: Lamellen der Kühlerverkleidung, Fünf-Speichen-Felgen, Außenspiegel, Fenstereinfassungen – alles dunkel. Ebenso der optische Unterschutz vorne und hinten, der Dachzierstab und die Bordkanten. Für Schutz vor der Sonne und vor störenden Blicken sorgen schließlich die getönten Scheiben hinten.

Die Endrohrblenden sind in Chrom gehalten, beim GLE 450 AMG 4Matic in Schwarz verchromt mit Mittelsteg. Beim GLE 63 und GLE 63 S gibt es zudem einen A-Wing-Einsatz in Front- und Heckschürze in Schwarz sowie Doppelendrohrblenden in Schwarz. Einziger Haken: Das Night-Paket ist nur erhältlich in Kombination mit der AMG Line Exterior und für AMG-Modelle.

Mercedes GLE Coupé: Detroit 2015

Stichworte:

SUV-Coupé

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.


Kfz-Versicherung