Mercedes S-Klasse: Vier neue Modelle / Preise

Mercedes S-Klasse S 600 (W 222) Mercedes S-Klasse S 600 (W 222) Mercedes S-Klasse S 600 (W 222)

Mercedes S-Klasse: Vier neue Modelle/Preise

— 04.02.2014

Das kostet die stärkste S-Klasse

Mercedes erweitert das Modellprogramm der S-Klasse. Im März kommen S 300 BlueTec Hybrid, S 350 BlueTec 4Matic, S 600 und S 65 AMG zu den Händlern. Jetzt gibt es die Preise!

Mercedes schickt die stärkste S-Klasse auf die Straße: Im März 2014 rollt der S 600 mit V12-Biturbo-Motor zu Preisen ab 164.279,50 Euro zu den Händlern. Weitere neue Modelle sind der S 300 BlueTec Hybrid, der S 350 BlueTec 4Matic und der S 65 AMG. Somit sind ab sofort 16 Varianten der Luxuslimousine bestellbar.  Seine Premiere hat das neue Topmodell der S-Reihe im Januar 2014 auf der Detroit Auto Show gefeiert. Der 530 PS starke S 600 (830 Newtonmeter maximales Drehmoment) ist ausschließlich mit langem Radstand und luxuriöser Ausstattung erhältlich. Dazu gehören serienmäßig das LED Intelligent Light System, das Magic Body Control Fahrwerk und das Fahrassistenz-Paket Plus.

So fährt die neue S-Klasse

Der S 300 BlueTec Hybrid verbraucht nur 4,4 Liter Diesel auf 100 Kilometern.

Wer etwas umweltfreundlicher unterwegs sein möchte, sollte sich lieber für die Variante S 300 BlueTec Hybrid entscheiden. Er ist das zweite Hybridmodell der Reihe – und begnügt sich auf 100 Kilometern mit 4,4 Litern Diesel (CO2-Ausstoß: 115 g/km). Die Öko-S-Klasse kombiniert einen 204 PS starken 2,2-Liter-Vierzylinder mit einem 27 PS starken Elektromotor und ist sowohl mit kurzem (ab 80.920 Euro) als auch langem Radstand (ab 86.453 Euro) orderbar.

Etwas mehr Wumms bringt der S 350 BlueTec 4Matic auf die Straße; diese V6-Variante der S-Klasse gibt es erstmals mit Allradantrieb. Die Eckdaten in Zahlen: 258 PS, 620 Newtonmeter, von 0 auf 100 in 6,8 Sekunden, Verbrauch 5,9 Liter Diesel, ab 84.720 Euro.

Mercedes-Benz S 65 AMG

Mercedes-Benz S 65 AMG Mercedes-Benz S 65 AMG Mercedes-Benz S 65 AMG Schräg hinten

234.906 Euro muss hinlegen, wer einen S 65 AMG fahren möchte.

Einiges mehr muss hinlegen, wer sich für den S 65 AMG entscheidet: Der High-Performance-Flitzer kostet mindestens 234.906 Euro. Dafür gibt's die Kraft von 630 Pferdchen, die der Benz dank Biturbo-Aufladung aus seinen zwölf Zylindern quetscht. 11,9 Liter Super Plus säuft das Aggregat im Schnitt auf 100 Kilometer weg – laut Mercedes 2,4 Liter weniger als der Vorgänger. Genau wie dieser ist auch der neue S 65 AMG ausschließlich mit langem Radstand erhältlich.

Ebenfalls ab März 2014: diverse neue Sonderausstattungen. Auf der Preisliste stehen künftig ein Head-up-Display (ab 1201,90 Euro), eine beheizte Frontscheibe (ab 499,80 Euro), ein Touchpad (178,50 Euro) und zwei neue Interieurfarben. Und sicherer wird die S-Klasse dann ebenfalls: Der Kollisionswarner reagiert künftig bereits ab 7 km/h (bisher: 30).
Preise und Daten neue S-Klasse-Modelle
S 300 BlueTec Hybrid S 350 BlueTec 4Matic S 600 S 65 AMG
Motor R4 V6 V12 V12
Hubraum (cm3) 2143 2987 5980 5980
Leistung (PS) Verbrauch (Liter / 100 km) 204 258 530 630
max. Drehmoment (Nm) 500 620 830 1000
Verbrauch (Liter / 100 km) 4,4 Diesel 5,9 Diesel 11,1 Super Plus 11,9 Super Plus
CO2-Ausstoß (g/km) 115 156 259 279
0-100 km/h (Sekunden) 7,6 6,8 4,6 4,3
Höchstgeschwindigkeit (km/h) 240 250 250 250
Preis (Euro) 80.920,00 / 86.453,50 *) 84.728,00 / 90.261,50 164.279,50 **) 234.906,00 **)
*) kurzer / langer Radstand **) langer Radstand

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.


Kfz-Versicherung