Mercedes SLR McLaren: Tuning

— 15.08.2011

SLR Marke Eigenbau

Den SLR-Eigenbau eines russischen Bastlers halten Hunderte Schweißnähte zusammen. Der Mercedes-Fan ist auf dem bestem Wege, sich seinen Sportwagen-Traum zu verwirklichen.



Beim Aufmotzen ist die Handarbeit des Tuners sozusagen das Zünglein an der Waage. Trickreich darf Tuning ohne Wenn und Aber sein. Die Umsetzung muss jedoch in jedem Fall passen, sonst hagelt es üble Kritiker-Schelte. Der Selbstbauversuch eines russischen Bastlers hat das erste Stadium mit Bravour durchlaufen. Unter ordentlich Schweiß und mit einem leistungsfähigen Schweißgerät ausgerüstet, hat der offensichtliche Mercedes-Fan eine nahezu tadellose Kopie des Mercedes-Benz SLR McLaren auf die Räder gestellt. Denn: Offiziell gibt es den schwäbischen Kultsportler längst nicht mehr zu kaufen.

Mehr Handwerkskunst: Unkonventionelle Reparaturversuche

Kunstwerk? Die selbstgeschweißte Karosserie im SLR-Look bringt auch Profis zum Staunen.

Und weil selbst ein SLR aus zweiter Hand so ziemlich jedes finanzielle Budget spengt, entstand die Idee zum Selbermachen. Welche Basis dem noch unlackierten Boliden zugrunde liegt, konnte auch die Quelle englishrussia.com nicht in Erfahrung bringen. Die 625 PS des im Original verbauten 5,4-Liter-V8 dürften aber definitiv nicht erreicht werden. Beschleunigungswerte lassen den Besitzer des selbstgedengelten Mercedes sowieso kalt, sonst wäre die Wahl des Baumaterials ganz sich nicht auf Stahlblech gefallen. Während das Origional nämlich 1768 Kilo schwer ist, dürfte dieses Kunstwerk deutlich mehr Pfunde auf die Waage bringen. Ob die SLR-Kopie überhaupt jemals auf russischen Straßen unterwegs seind wird, steht noch in den Sternen.

Diesen Beitrag empfehlen

Artikel bewerten

Bewerte diesen Artikel

Fremde Bewertungen

Weitere interessante Artikel

Weitere interessante Videos

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige
Adventskalender 2014

Adventskalender 2014

Im autobild.de-Adventskalender 2014 gibt es Preise im Gesamtwert von über 250.000 Euro.

Jetzt mitmachen und gewinnen!

Neuwagen

NEUWAGEN zu Top-
Konditionen, mit voller
Herstellergarantie
und zu attraktiven
Zinsen finanziert.

Hier klicken zu den Top-Angeboten

Gebrauchtwagen

Finden Sie Ihren Gebrauchtwagen.

Günstige Gebrauchtwagen-Angebote