Mercedes SLS: Tuning von Hamann

Mercedes SLS von Hamann Motorsport

— 20.07.2010

Feinschliff für den SLS

Hamann Motorsport stattet den 571 PS starken Mercedes SLS AMG mit 21 Zoll großen Leichtmetallrädern aus. Tieferlegungsfedern und ein Sportauspuff runden die ersten Maßnahmen ab.

Hamann Motorsport verpasst dem Mercedes SLS AMG 21 Zoll große Leichtmetallräder des Typs "Edition Race Anodized". Die an der Vorderachse neun Zoll und an der Hinterachse elf Zoll breiten Schlappen kosten inklusive Bereifung 10.500 Euro im Satz. AMG liefert den SLS übrigens mit 19- und 20-Zoll (Vorne/Hinten) großen Rädern aus. Hamann legt das SLS-Chassis zudem um 30 Millimeter tiefer. In Verbindung mit den großen Rädern soll sich so das Handling bei Kurvenfahrt verbessern.

Übersicht: Alle News und Tests zum Mercedes SLS AMG

Letzte Neuheit im derzeitigen Hamann-Programm für den SLS ist ein akustisch sportlich abgestimmter Endschalldämpfer aus Edelstahl. Montieren lässt sich das Bauteil an den originalen Befestigungpunkten, die Endrohre haben statt der gestrecken Originalflöten allerdings runde Ausslässe. Ob Hamann aktuell schon an einer Breitbau-XXL-Variante des SLS arbeitet, lies sich den Schwaben nicht entlocken. Der Hamann Volcano auf Basis des SLR lässt allerdings hoffen.

Autor:

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.


Kfz-Versicherung