Mercedes Sprinter (Facelift 2013)

Mercedes Sprinter (2016): Neue Motoren

— 28.04.2016

Neue Motoren für den Sprinter

Mercedes erweitert die Sprinter-Palette um einen 5,5-Tonner mit höherer Zuladung und um zwei neue Motorenvarianten.

Es gibt den Mercedes Sprinter mit diversen Aufbauten wie hier als Kipper.

Mercedes erweitert die Sprinter-Palette. Künftig gibt es den Transporter auch mit 5,5 Tonnen Gesamtgewicht, eine halbe Tonne über der bisherigen Obergrenze. Damit erhöht sich die Zuladung um 450 Kilo, je nach Modell liegt die Nutzlast bei 2,95 bis 3,41 Tonnen. Interessant dürfte das vor allem für Kunden sein, die spezielle Auf- und Ausbauten benötigen – beispielsweise Krankenwagen, Feuerwehrfahrzeuge oder bei Personentransporten. Durch die erhöhte Nutzlast entfällt in vielen Fällen eine individuelle Einzelabnahme.

Oberaigner 6x6 (2015): Fahrbericht

Neue, stärkere Einstiegsmotoren

Zudem ändern sich die Motorisierungen des Sprinters: Das Einstiegsmodell leistet nun 114 statt 95 PS, die nächste Leistungsstufe liegt nun bei 143 PS. Diese Varianten sollen mehr Drehmoment bieten als bisher, verspricht Mercedes. Darüber hinaus gibt es weiterhin die Motoren mit 163 und 190 PS. Die Kraftübertragung übernimmt entweder ein Sechsgang-Schaltgetriebe oder eine Siebengang-Wandlerautomatik. Serienmäßig im Sprinter ist der Seitenwind-Assistent, optional erhältlich sind ein Abstands-Warnassistent und Totwinkel-Assistent sowie Fernlicht-Assistent sowie der Spurhalte-Assistent.

Mercedes Sprinter Extreme Concept

Mercedes Sprinter Extreme Concept Mercedes Sprinter Extreme Concept Mercedes Sprinter Extreme Concept

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.