Mercedes-Umbau von Pogea Racing

Mercedes-Umbau von Pogea Racing

— 24.11.2006

Das zweite Gesicht

Eine E-Klasse mit CLS-Front? Möglich macht's ein Umbausatz von Autotuner Pogea Racing. Preis für die Coupé-Nase: ab 12.000 Euro.

Autotuner Pogea Racing hat einen Umbausatz entwickelt, der die aktuelle Mercedes E-Klasse mit dem Gesicht des Viertürer-Coupés CLS aufmotzt. Verwendet werden wahlweise original Mercedes-Teile oder auch solche aus eigener Fertigung. Auf der Essen Motor Show (1. bis 10. Dezember 2006)wird dieses Kit mit dem "Cassiopeia", einem umgebauten E-Klasse Kombi W211, vorgestellt. Die Preise für den Gesichtswechsel beginnen bei 12.000 Euro.

Kontakt Pogea Racing GmbH, 88471 Laupheim, www.pogea-racing.com

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.