Facelift MG ZR und Rover 25

MG ZR Facelift MG ZR Facelift

MG ZR und Rover 25 Facelift

— 26.05.2004

Kleiner Sportler im neuen Outfit

Neu gestylt fährt Rover mit der Tochter MG über den Boulevard. Optisch viel Neues, unterm Blech Bewährtes.

Birmingham feiert Motor Show – und Rover sendet Lebenszeichen. Die gelifteten ZR 105 und ZR 160 haben als Zwei- und Viertürer Premiere. Auffällig sind der bullige Front-Spoiler, Klarglas-Scheinwerfer, die neue Heckschürze und 17-Zoll-Alufelgen (nur ZR 160). Innen neu: Sitzbezüge, Chromdekor und hochwertigere Materialien am Cockpit.

Auch die Rover-Palette zeigt sich in neuem Outfit. Nach dem Facelift des Rover 45 wurde auch der kleinere 25 modifiziert. In Birmingham steht er mit neuen Klarglas-Scheinwerfern, aufgepepptem Innenraum und überarbeiteter Technik an Bremsen und Fahrwerk. Die vier Ausstattungsvarianten Basic, Classic, Charme und Celeste bleiben erhalten, die Motorenpalette mit drei Benzinern und einem Diesel reicht von 84 bis 109 PS.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.