Michelin Pilot Sport 4

MICHELIN Pilot Sport 4

— 22.03.2016

Fahrspaß und Sicherheit

Der neue MICHELIN Pilot Sport 4 für leistungsstarke Pkw und Sportwagen erfüllt den Wunsch sportlich ambitionierter Autofahrer nach Fahrspaß und Sicherheit.

Dank des dynamischen Zusammenspiels von Reifenarchitektur, Laufflächenprofil und -mischung passt sich die Aufstandsfläche optimal an die Fahrbahnoberfläche an. Der neue sportliche Sommerreifen kommt zunächst in den 19 gängigsten Größen von 17 bis 19 Zoll auf den Markt. Neben dem Fahrvergnügen auf trockenem Belag bietet der MICHELIN Pilot Sport 4 hohe Sicherheitsreserven bei Nässe. Für die hohe Performance auf nassem Untergrund sorgt die neuartige homogene Laufflächenmischung aus funktionalen Elastomeren und feinem Silica der neuesten Entwicklungsstufe. Darüber hinaus garantieren breite und tiefe Längsrillen eine sehr gute Wasserableitung und damit hohe Aquaplaning-Sicherheit. Die neue Mischung ist zudem auf eine hohe Laufleistung ausgelegt und trägt dank des geringen Rollwiderstandes zu einem niedrigeren Kraftstoffbedarf bei.

Ausgezeichnete Lenkkontrolle und ein hohes Maß an Reaktivität

Hervorragende Lenkpräzision: Die neue Dynamic Response Technologie des MICHELIN Pilot Sport 4 nutzt für eine optimale Richtungskontrolle eine Hybrid-Gürtellage aus einer Mischung von Aramid und Nylon. Durch die sehr dichte, extrem zugfeste und besonders leichte Faser (fünfmal so belastbar wie Stahl) wird das "Wachsen des Reifens" bei hohen Geschwindigkeiten auf ein Minimum reduziert. Unter dem "Wachsen des Reifens" versteht man die Formänderung bei hohem Tempo aufgrund der großen Zentrifugalkräfte, die am rotierenden Reifen auftreten. Effekt: Die Kontaktfläche zur Fahrbahn verringert sich und verliert an Grip. Die Hightech-Fasern in der Karkasse des MICHELIN Reifens verhindern diese Formänderung weitestgehend und sorgen so für eine konstante Kontaktfläche, auch bei hohem Tempo.

Knowhow aus dem Spitzenrennsport

Bei der Entwicklung der MICHELIN Pilot Sport Produktreihen arbeiteten die Michelin Entwicklungsingenieure eng mit namhaften Automobilherstellern wie Audi, BMW, Mercedes-Benz und Porsche zusammen. Beim Profildesign ist außerdem umfassendes Knowhow aus dem Spitzenrennsport wie der Formel E und der Rallye-Weltmeisterschaft eingeflossen. Der neue MICHELIN Pilot Sport 4 ist ein weiterer Beleg für den hohen Anspruch des Unternehmens an seine Produkte, stets mehrere Leistungsmerkmale optimal in einem Reifen zu vereinen. Diese Produktphilosophie der "MICHELIN Total Performance" verfolgt der Reifenhersteller sowohl bei der Entwicklung aller Serienprodukte als auch im Motorsport.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.