Umgerüsteter VW Caddy Maxi mit Rollstuhlfahrer

Mietwagen für Behinderte

— 30.07.2012

Barrierefreier Caddy von Europcar

Für Menschen mit Handicap ist die Suche nach einem passenden Mietwagen nicht einfach. Europcar jetzt zehn VW Caddy Maxi mit Rollstuhlrampe und Handsteuerung im Fuhrpark.

Nach Avis bietet nun auch Europas Branchenprimus Europcar behindertengerecht umgerüstete VW Caddy Maxi zur Vermietung an. Die zehn barrierefreien Autos sind unter anderem mit einer Rollstuhlrampe ausgerüstet. Selbstfahrer können Bremse und Gas per Handbedienung nutzen. Ein Lenkradknopf, eine Fußabdeckung für die vorhandenen Pedale und eine akustische Einparkhilfe sind weitere Hilfen für Fahrzeuglenker mit Handicap. Für Beifahrer stehen ein 4-Punkt-Rollstuhlhalterungssystem sowie spezielle Kopf- und Rückenlehnen zur Verfügung. Der Wagen bietet Platz für einen Rollstuhlfahrer und bis zu fünf weitere Personen.

Lesen Sie auch: Europacar missachtet Datenschutz

Der Preis für den Caddy Maxi von Europcar beträgt 105 Euro pro Tag inklusive aller Kilometer und Vollkaskoversicherung. Damit liegt er im Bereich des Konkurrenten Avis. Direkt reserviert werden kann der Mietwagen an den Europacar-Standorten in Düsseldorf, Frankfurt, München, Stuttgart, Berlin und Hamburg. Auf Anfrage ist auch eine bundesweite Buchung möglich.

Service: Hier ist eine Buchung bei Avis oder bei Europcar möglich

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.