Mietwagentipp

Mietwagentipp

— 24.10.2003

Start frei für die Golf-Saison

Exklusiv bietet Europcar den neuen VW Golf V als Mietwagen an – übers Wochenende für 113 Euro.

Der Golf V feierte erst vor einer Woche seine Premiere bei den Autohändlern, ab 3. November ist er bereits als Mietwagen unterwegs. Exklusiv und ausschließlich bei Europcar, einer hundertprozentigen Volkswagen-Tochter. Das verschafft dem Vermieter einen kleinen Vorsprung, bis auch die Konkurrenten – rücksichtsvoll Mitbewerber genannt – ebenfalls Golf-Kontigente zugeteilt bekommen.

Zuerst wird die neue Golf-Generation an den mietstarken Flughafenstationen zu haben sein. Wer zu den ersten "Testfahrern" gehören will, sollte sich das Fahrvergnügen heute schon zu Frühbucherkonditionen sichern. So kostet der Golf nur 113 Euro über das Wochenende von Freitag 12 Uhr bis Montag neun Uhr. Im Preis enthalten sind alle Kilometer (wie weit kann man an einem Wochenende fahren??) und Vollkaskoschutz mit einer Restselbstbeteiligung von 800 Euro.

Pro Wochentag kostet der Kompakte 67 Euro bei einer Anmietung zwischen zwei und vier Tagen. Darin sind ebenfalls Kilometer sowie Vollkaskoschutz enthalten. Wie immer lassen sich der Golf und alle anderen Europcar-Mietwagen unkompliziert über das Internet oder über den 24-Stunden-Service (Telefon 01 80-58 00 0 (12 Cent/Minute) reservieren.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.