Milliardenkredit und Kapitalerhöhung

Milliardenkredit und Kapitalerhöhung

— 25.06.2003

Fiat legt nach

Der krisengeschüttelte Fiat-Konzern will einen neuen Rettungsplan vorlegen. Und damit 2004 die Gewinnschwelle erreichen.

Der krisengebeutelte Fiat-Konzern will im kommenden Jahr wieder die Gewinnschwelle erreichen. Das Ziel soll mit einem weiteren, überarbeiteten Rettungsplan erreicht werden, sagte Vorstandschef Giuseppe Morchio. Am Donnerstag (26.6.) will er ihn vorgestellen – doch schon jetzt ist bekannt geworden, dass er unter anderem eine Kapitalerhöhung von 1,8 Milliarden Euro und einen neuen Kredit der Banken über zwei Milliarden Euro vorsieht.

Die Kapitalerhöhung soll voraussichtlich im Juli abgeschlossen sein. Nach Zeitungsangaben soll zudem eine Wandelanleihe von Gläubigerbanken über drei Milliarden Euro bis 2008 verlängert werden.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.