Mini Beachcomber Concept

Mini Beachcomber Concept

— 16.12.2009

Mini als Dünen-Düser

Fantasie kennt keine Grenzen - und keine Türen: Im Januar 2010 präsentiert Mini auf der Detroit Auto Show 2010 den Mini Beachcomber Concept. Er basiert auf dem neuen Mini-SUV und wird ebenfalls Allradantrieb haben.

Ab September 2010 weckt Mini die Lust aufs Landleben – mit einem schicken Allradler im Retro-Style. Wer sich bei der Studie Beachcomber – die britische BMW-Tochter zeigt sie im Januar auf der Detroit Auto Show 2010 – die fehlenden Türen dazudenkt, hat den Crossover-Mini quasi schon leibhaftig vor sich. Die Preise liegen 1500 Euro über denen der Kombivariante Clubman, der Einstieg bleibt somit knapp unter 20.000 Euro. Dank Allradantrieb nimmt der Rustikal-Mini leichtes Gelände lockerer unter die Räder als andere auf Abenteuer geschminkte Kleinwagen. Der Name des offenen Dünen-Düsers heißt übrigens übersetzt so viel wie "Strand-Brecher"; eine unverhohlene Anspielung auf die Mutter aller Spaßmobile, das Beachbuggy, und natürlich Mini Moke aus den 60er-Jahren.

Auf einen Blick: Die Stars der Detroit Auto Show 2010

Wer an den Strand gern die große Flasche Sonnencréme mitnimmt, bekommt ausreichend Stauraum: Der Kofferraum des Mini-SUV Countryman alias Beachcomber fasst 350 bis 1000 Liter. Fantasievoll: Hinten gibt es wahlweise eine durchgehende Bank oder zwei Einzelsitze, zwischen denen sich eine Ablage oder ein Staufach einklinken lässt.
Kurz & Knapp: Fazit zum Mini-SUV
Pro Vielfalt erhöht den Reiz der bereits jetzt hoch angesagten Marke. Mit dem kleinen SUV liegt die britische BMW-Tochter voll im Trend.
Contra Der Qualitätseindruck im Innenraum passte bislang nicht zu den Premium-Preisen. Auch da sollte die Modellpflege 2010 im Sommer ansetzen.

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.