Mini Cooper S John Cooper Works

Mini Cooper S John Cooper Works

— 08.08.2005

Tuning ab Werk

Leistung ohne Umwege: Sportlich ambitionierte Mini-Fans können das John Cooper Works-Paket ab sofort auch direkt ab Werk ordern.

Mehr Dampf im Cooper S gibt es jetzt auch direkt ab Werk: Das Tuning-Kit für die stärkste Mini-Variante "John Cooper Works" steht ab sofort auch für 4680 Euro in der offiziellen Aufpreisliste. Neben der Leistungssteigerung auf 210 PS und der Anhebung des Drehmoments auf 245 Nm bietet der getunte Bayer Sportbremsanlage, Sperrdifferential für bessere Traktion sowie 16-Zoll-Alufelgen.

Das Paket kann ab sofort für Cabrio und Limousine bestellt werden, die Auslieferung beginnt im Oktober 2005. Auch als Nachrüstsatz ist die Leistungssteigerung, die bisher weltweit rund 10.000 Fans gefunden hat, noch im Angebot – allerdings ohne die stärkere Bremse, das Sperrdifferential und die Alufelgen. Diese Komponenten können bei der Nachrüstung nur als Extras dazubestellt werden.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.