Mini: Life Ball 2013

Life Ball-Mini 2013 von Roberto Cavalli Life Ball-Mini 2013 von Roberto Cavalli Life Ball-Mini 2013 von Roberto Cavalli

Mini Paceman von Cavalli: Life Ball 2013

— 27.05.2013

Designer-Mini für Charity-Event

Für den Wiener "Life Ball 2013" hat der Modedesigner Roberto Cavalli einen Mini Paceman umgestaltet. Das Unikat wurde zugunsten der Aids-Hilfe versteigert.

Die BMW-Tochter Mini engagiert sich im Kampf gegen Aids und hat dem Charity-Event Life Ball zum 13. Mal in Folge ein Fahrzeug zur Verfügung gestellt. Am 25. Mai 2013 wurde der von dem italienischen Modeschöpfer Roberto Cavalli zum Unikat umgestylte Mini Paceman in Wien zugunsten von Hilfsprojekten für 150.000 Euro versteigert. Cavalli hat das jüngste und siebte Modell der Mini-Familie mit einem Speziallack versehen, der je nach Lichteinfall von schwarz bis braun schimmert. Das Logo des Designers findet sich auf dem goldenen Fahrzeugdach sowie auf den Kopfstützen und dem Blendschutz des ganz in Schwarz gehaltenen Innenraums wieder. Ledersitze mit goldenen Ziernähten und Animal-Prints auf dem lederverkleideten Lenkrad und Teilen der Armaturen runden den extravaganten Look ab.

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.