Abschluss der Baja 1000

Mit BFGoodrich zur Baja 1000: Tag 5

Siegerehrung: Ein Bier mit den Profis

Der letzte Tag eines echten Rallye-Abenteuers: Bei der Preisverleihung der 50. Auflage der Baja 1000 verbringen Stars und BFGoodrich-Gewinner einen gemeinsamen Abschlussabend – mit wilden Geschichten, kühlen Getränken und langen Gesprächen.
Wer eine perfekte Verführung der Disziplinen "Star zum Anfassen sein" und "Wirklich mit den Fans auf Augenhöhe bewegen" haben möchte, muss zur Baja 1000 nach Mexiko kommen. Oder genauer: Nach La Paz, zur Siegerehrung, gemeinsam mit Armin Schwarz und seinem Team. Der deutsche Baja-Star hat zusammen mit BFGoodrich eine Reise für Motorsportfans organisiert, die sie nie wieder vergessen werden. Und die für Fabian Modlich und Christian Pedersen, AUTO BILD-Leser und Gewinner der BFGoodrich Baja-Pit-Stop Challenge 2017, ihren Abschluss in einem entspannten Abend bei der Preisverleihung gefunden hat.

Mit den Fans auf Augenhöhe

Einmalig: Der deutsche Baja-Star Armin Schwarz und sein Beifahrer Bryan Lyttle stellen sich am Bierstand an, um für die BFGoodrich-Gruppe kalte Dosen zu besorgen.

©BFGoodrich

"Wirklich mit den Fans auf Augenhöhe bewegen" – wie geht das? Als Fabian Modlich und Christian Pedersen auf ihren weißen Plastikstühlen im Sand vor der Bühne Platz genommen haben, fragt Armin Schwarz nach: "Wer möchte ein Bier?" Alle Finger gehen hoch – und der Rallye-Meister und seine Beifahrer schlendern los. Aber nicht in ein Team- oder VIP-Zelt, sondern wie alle anderen Besucher der Preisverleihung der 50. Auflage der Baja 1000 an einen kleinen Stand mit großen Tiefkühltruhen voller Bierdosen. Christian Pedersen ist nach einer knappen Woche voller unvergesslicher Momente einmal mehr begeistert: "Das Bier hier schmeckt besonders gut." Serviert von Schwarz und Lyttle, die wenige Stunden zuvor noch in Trophy Truck Nummer 9 gesessen hatten – und nun mit anstoßen, natürlich. "Wie soll man diese Tour besser abrunden", fragt Christian Pedersen. Und sein Kumpel Fabian Modlich antwortet: "Das geht nicht. Der Abschluss ist nicht zu toppen – genau wie schon die gesamte Woche."

Abschluss der Baja 1000

Was die Lesergewinner an den ersten Tagen in Mexiko erlebten, lesen Sie hier.

Fotos: BFGoodrich

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Gebrauchtwagen