Mitsubishi Global Small in Genf 2011

Mitsubishi Concept Global Small Mitsubishi Concept Global Small

Mitsubishi Concept Global Small: Genfer Salon 2011

— 19.01.2011

Neues Einstiegsmodell bei Mitsubishi

Mitsubishi bringt 2012 ein neues Einstiegsmodell auf den Markt. Auf dem Genfer Salon steht nun eine erste Studie mit dem Namen Concept Global Small. Ihr besonderes Talent: Effizienz.

Mitsubishi plant für 2012 einen neuen Kleinwagen. Auf dem Genfer Salon (3. bis 13. März 2011) präsentieren die Japaner mit dem Concept Global Small eine erste Studie des kommenden Einstiegsmodells. Hier stehen alle Zeichen auf Effizienz: Das Design mit der steilen Motorhaube, der abfallenden Dachlinie und der dynamisch ansteigenden Gürtellinie soll für eine möglichst gute Aerodynamik sorgen. Die wichtigsten Komponenten sollen zudem gewichtsoptimiert worden sein. Angetrieben wird der Fünftürer von einem Ein- oder 1,2-Liter-Aggregat in Verbindung mit einem neu entwickelten CVT-Getriebe. Die CO2-Emissionen sollen laut Hersteller bei 90 Gramm pro Kilometer liegen. Behilflich bei der grünen Mission sind ein Stopp-Start-Mechanismus im Leerlauf und ein regeneratives Bremssystem.

Vorschau: Genfer Salon 2011

Ob der Global Small den Colt beerben wird, ist noch nicht bekannt. Auch weitere technische Daten und Details behält Mitsubishi vorerst noch für sich. Gebaut wird der Global Small im neuen Mitsubishi-Werk in Thailand.

Autor: Stephanie Kriebel

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.