Mitsubishi L200 (2015): Vorstellung

Mitsubishi L200 Mitsubishi L200 Mitsubishi L200

Mitsubishi L200 (2015): Vorstellung

— 10.03.2015

Mitsubishis neuer Pick-up

Die fünfte Generation des Mitsubishi L200 startet im Sommer 2015 in Deutschland. Hier sind die ersten Informationen zum neuen Pick-up!

Generationswechsel bei Mitsubishi. Nach neun Jahren Produktionszeit kommt im Sommer 2015 die fünfte Generation des Pick-up L200 auf den Markt. Auf dem Genfer Autosalon feierte der praktische Lastesel seine Premiere.
Alle News und Tests zum Mitsubishi L200

5,29 Meter lang, 1,82 Meter breit und 11,8 Meter Wendekreis: ordentliche Maße für einen Pick-up.

Optisch ist der neue L200 eine Fortführung des Vorgängerdesigns mit der geschwungenen Fensterlinie. Wie schon beim Vorgänger sind Kabine und Ladefläche optisch voneinander getrennt, in Deutschland liefert Mitsubishi den L200 sowohl in der "Club Cab" und in der Doppelkabinenversion aus. Doch mehr als die frische Optik samt aggressiverer Frontpartie mit Bi-Xenon und LED-Tagfahrlichtern zählen bei solchen Fahrzeugen die praktischen Qualitäten und die Leistung. Mit einem neu entwickelten 2,4-Liter-Diesel mit entweder 154 oder 181 PS reduziert sich der CO2-Ausstoß von 199 auf 169 Gramm pro Kilometer, ein neues Sechsganggetriebe und die Fünfstufen-Automatik sollen zudem den Wartungsbedarf senken.

Fünf Pickups im Vergleich

Im Innenraum verpricht Mitsubishi einen "signifikant verbesserten Qualitätseindruck".

Auf der großen Ladefläche des 5,29 Meter langen Pick-ups ist ordentlich Platz für sperrige Güter. Durch Verstärkungen an der Karosserie steigt die Torsionssteifigkeit um sieben Prozent, das Fahrwerkslayout wurde überarbeitet. Neue Assistenzsysteme wie Spurhaltehelfer, Anhängerassistent und Berganfahrassistent machen den L200 mit seinem Permanent-Allradsystem auch in schwerem Gelände zum Partner. Bei der Ausstattung legt Mitsubishi nach: Erneuerte Sitze, bessere Dämmung und mehr Optionen wie beispielsweise eine Zweizonen-Klimaanlage, Rückfahrkamera, schlüsselloses Starten oder Digitalradio sollen den Komfort steigern.

Stichworte:

Pick-up

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.