Mitsubishi Space Star: Preis

Mitsubishi Space Star Mitsubishi Space Star Mitsubishi Space Star

Mitsubishi Space Star: Preis

— 04.03.2013

Das kostet der Space Star

Mitsusbishi nennt Preise für den neuen Kleinstwagen Space Star. Marktstart ist im April 2013. Vorher steht der Japaner auf dem Autosalon in Genf.

Mitsubishi nennt im Vorfeld des Genfer Autosalons 2013 Preise für den Space Star. Der neue Nippon-Mini kostet mindestens 8990 Euro. Bereits die Basisversion verfügt unter anderem über ESP, ABS mit elektronischer Bremskraftverteilung (EBD), Bremsassistent, sechs Airbags, Servolenkung, elektrische Fensterheber vorne, ein höhenverstellbares Lenkrad, oder eine geteilt umklappbare Rücksitzlehne. Für 1000 Euro Aufpreis gibt es die Version "Light", die unter anderem ein Start-Stopp-System (AS&G) und zusätzliche elektrische Helfer an Bord hat. Der Japaner ist ein Leichtgewicht. Bei 3,71 Metern Länge, 1,49 Metern Höhe und 1,67 Metern Breite wiegt das Fahrzeug lediglich 845 kg. Der Radstand misst 2,45 Meter, das Kofferraumvolumen beziffert Mitsubishi auf 235 Liter. Trotz der kompakten Abmessungen sollen im Global Compact fünf Erwachsene Platz finden.

Der neue Mitsubishi Outlander (2012)

Überblick: Alle News und Tests zu Mitsubishi

Der Space Star ist laut Mitsubishi kein Colt-Nachfolger, sondern rangiert noch eine Klasse unter dem Mitsubishi-Bestseller. Mit dem 1,0-Liter-Dreizylinder-Basis-Motor (71 PS) soll der kleine Japaner nur 92 Gramm CO2 pro Kilometer emittieren, das entspricht 4,0 Litern Verbrauch. Als Option liefert Mitsubishi einen 1,2-Liter mit 80 PS, der sich 0,3 Liter mehr Sprit gönnt und auf Wunsch mit einem CVT-Getriebe (1000 Euro Aufpreis) erhältlich ist. Wer das stärkere Aggregat odert, muss allerdings die Version "Shine" ab 12.990 Euro nehmen, die unter anderem 15-Zoll-Leichtmetall-Felgen, beheizbare Außenspiegel, Privacy Glass, Klimaautomatik, Licht- und Regensensor sowie elektrische Scheibenheber vorne und hinten mitberingt. Die Top-Version "Shine+"  für 13.990 Euro bietet darüber hinaus noch ein SD-Navigationssystem inklusive Bluetooth-Freisprecheinrichtung, Nebelscheinwerfer oder das Smart-Key-System mit Startknopf. Laut Mitsubishi bietet die Plattform auch die "Möglichkeit einer vollelektrischen Antriebsvariante". Wann die kommt, ist noch offen.
Antriebe Mitsubishi Space Star (Stand September 2012)
Motor 1.0 l Mivec AS&G 1.2 l Mivec AS&G 1.2 l Mivec AS&G
Hubraum/ccm 999 1193 1193
Leistung/PS 71 bei 6000/min 80 bei 6000/min
Drehmoment/Nm 88 bei 5000/min 106 bei 4000/min
Höchstgeschwindigkeit km/h 172 180 173
Beschleunigung 0-100 km/h 13,6s 11,7s 12,8s
Getriebe 5-Gang manuell CVT

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.