Top 10 der Mittelklasse-Kombis im Check

Volvo V60 BMW 3er Touring Ford Mondeo Turnier

Mittelklasse-Kombis: Kaufberatung

— 09.05.2016

Zehn Mittelklasse-Kombis im Check

Über kaum ein Thema lässt es sich herrlicher streiten als über das Auto. Unser heutiges Diskussionsforum beschäftigt sich mit den Mittelklasse-Kombis. AUTO TEST hat die zehn Meistverkauften unter die Lupe genommen.

Wir Deutschen haben einfach ein Faible für Kombis. Damit stehen wir weltweit zwar – abgesehen von den Briten – ziemlich allein da, aber wen kümmert's? Der Kombi ist so schön praktisch und bei Weitem nicht so bieder wie ein Stufenheck. Seine Hauptaufgaben: Geschäftsleute von A nach B bugsieren und nebenbei noch das brave Familienmobil spielen. Bei Ersterem handelt es sich um eine recht nüchterne Aufgabe, doch wenn es um die Familie geht, wird es emotional: Da will der Sohnemann früh an der Schule vor den Kumpels gut dastehen, wenn er von Papa im feuerroten 330i Touring vorgefahren wird; da will die Tochter am liebsten einen Hänger samt Pferd darin an den Superb TDI ankuppeln lassen; und da braucht auch die bessere Hälfte genug Laderaum, wenn es samstags mal wieder "Nur für ein paar Teelichte" ins Möbelhaus geht – und man mit einer komplett neuen Schlafzimmereinrichtung wieder herauskommt.

Ein Artikel aus AUTO TEST

Lesen Sie auch: Die Top 10 der Vans

Der neue VW Passat dominiert das Feld souverän: Er liegt rund 30.000 Einheiten vor dem Zweitplatzierten.

Sie sehen schon: Der Kombi von heute muss multitalentiert sein wie nie. Doch welcher ist nun der beste? Hierfür haben wir die zehn meistverkauften Vertreter ihrer Spezies zum Vergleich bestellt. Dabei hat sich herausgestellt: Bei den Mittelklasse-Lademeistern gibt es auf dem deutschen Markt eine Vierklassengesellschaft. Ganz vorn dominiert der neue Passat – rund 30.000 Einheiten vor dem Zweitplatzierten. Dahinter folgt ein Premium-Trio, bestehend aus Mercedes C-Klasse, Audi A4 und BMW 3er. Dann klafft eine riesige Zulassungslücke auf die zentraleuropäische Preis-Leistungs-Fraktion mit Opel-Insignia, Ford Mondeo und Skoda Superb. Am Ende des Top-10-Feldes: die Exoten Mazda6, Hyundai i40 und Volvo V60. Finden wir also heraus, welcher Kombi wo seine Stärken und Schwächen hat: In der Bildergalerie beleuchten wir jedes Modell im Detail, nennen die Stärken und Schwächen und geben Ihnen konkrete Kaufempfehlungen an die Hand. Den kompletten Artikel mit allen Daten und Tabellen gibt es in der AUTO TEST 3/2016 oder im Online-Artikelarchiv als PDF-Download.

Kaufberatung: Top 10 Mittelklassekombis

Der vollständige Artikel ist ab sofort im unserem Online-Artikelarchiv erhältlich. Hier können Sie das Original-Heft-Layout als PDF-Dokument downloaden. Der Artikel handelt von folgenden Modellen: Audi A4 Avant, BMW 3er Touring, Ford Mondeo Turnier, Hyundai i40 Kombi, Mazda 6 Kombi, Mercedes C-Klasse T-Modell, Opel Insignia ST, Skoda Superb Combi, Volvo V60 und VW Passat Variant (Kaufberatung).

Veröffentlicht:

30.03.2016

Preis:

1,00 €

Top 10 der Mittelklasse-Kombis im Check

Audi A4 Avant Volvo V60 BMW 3er Touring

Autor: Alexander Bernt

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.