Mix: Rennaction vom Wochenende

Bourdais' Mega-Überholmanöver im Video

Am Wochenende war wieder viel los. IndyCar, europäische NASCAR, viele Nachwuchsserien - und ein sensationelles Überholmanöver von Sébastien Bourdais.
Drei auf einen Streich. Beim Long Beach Grand Prix der IndyCar in Kalifornien hat Sebastian Vettels früherer Teamkollege Sébastien Bourdais ein Mega-Überholmanöver gezeigt und gleich drei Fahrer auf einen Schlag überholt. Dumm nur: der Franzose wurde deswegen bestraft. Weil er die blaue Linie überquerte, die die Rennpiste vom Boxengassenausgang abtrennt. „Das ist schon eine merkwürdige Ansicht“, klagt Bourdais hinterher fuchsteufelswild. „Scott Dixon hat mich einfach nach außen abgedrängt.“
Im Video können Sie sich das Mega-Manöver noch einmal anschauen. Und: In der Bildergalerie zeigen wir Ihnen, was am Wochenende außer Formel 1 und GT Masters sonst noch los war in der Welt des Rennsports:

Autor: Michael Zeitler

Fotos: Hersteller

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Gebrauchtwagen