MK Motorsport/Lightweight/AC Schnitzer: getunte BMW 3er

— 04.07.2013

Auf M3-Mission

Der 335i gilt als kultivierte Power-, verglichen mit einem S4 jedoch nicht als reine Sportlimousine. Dank AC Schnitzer, Lightweight Performance und MK Motorsport hat das nun ein Ende.



An sich ist so ein BMW 335i ja eine feine Sache. Er ist – den von ihm abgeleiteten Active Hybrid3 ausgenommen – die einzig verbliebene Benzineroption, Reihen sechser voran durchs Land zu dreiern; er folgt der BMW-Tradition, wonach nicht nur Leistung, sondern auch Laufkultur und Drehfreude bestimmend sind; und er markiert die letzte Option, eine Powerlimo der Mittelklasse noch via Handschaltung zu befehligen. Doch ganz so sportlich, wie er sich gern verkauft, ist der starke 3er bei genauerem Hinsehen dann doch nicht. Wer diesbezüglich aufsatteln will, der nimmt den Weg zum Tuner. Das entsprechende Rundumprogramm hält einmal mehr AC Schnitzer bereit.

Hintergrund: So testet AUTO BILD

Trotz relativ softer Abstimmung und schmalerer Reifen kreiert Schnitzer ein feinfühliges Handling.

AC Schnitzer Die Aachener spendieren ein komplettes Bodykit, modellieren Front und Heck nach Art des Hauses und streuen mit Aluakzenten sowie Fußmatten auch im Interieur eine kleine Prise Schnitzer-Flair. Der Großteil des insgesamt 20.219 Euro teuren Umbaus entfällt aber auf die Performance. Via Zusatzsteuergerät erstarkt der serienmäßig mild aufgeladene R6 (maximaler Serien-Ladedruck: 0,5 Bar) auf 360 PS und 500 Newtonmeter. Eine zweiflutige Abgasanlage verschiebt die rauchige Tonlage deutlich ins Bassige, während ein höheneinstellbares Sportfahrwerk samt neuen Stabilisatoren mehr Schärfe ins Kurvenverhalten bringt. Den dafür notwendigen Kontakt stellen 19-Zöller mit 225er-Michelin Pilot Supersport her.

Überblick: Alle News und Tests zum BMW 3er

Der Abrollkomfort leidet unter den flachen, vergleichsweise steifen Flanken der griffigen Contis.

Lightweight Lightweight Performance geht das Reifenthema nochmals offensiver an, verordnet der Vorderachse 20-zöllige Conti SportContact 5P im Format 245/35 und geht an der Hinterachse um weitere 20 Millimeter in die Breite. Geschäftsführer Marc Müller relativiert dennoch: "Das Fahrzeug spult seine Kilometer primär in Bilstein/Eibach-Diensten ab, stand uns daher erst sehr kurzfristig zum Test bereit. Normalerweise würden wir hinten ein 275er-Format fahren." Die Leistungssteigerung fällt mit 336 PS und 460 Newtonmeter etwas moderater aus, dafür wird mittels pfeilschnellem Sportautomaten nachträglich dynamisiert. Die klangliche Nachbearbeitung übernimmt ein Endschalldämpfer in typischer Titanausfertigung – bläuliche Färbung inklusive.

Ein Artikel aus AUTO BILD SPORTSCARS

MK Motorsport kombiniert die Fahrdynamik eines
Sportwagens mit dem Komfort einer Rüttelplatte.

MK Motorsport Im Vergleich zu Lightweight, die mit ihrem 335i so gesehen eher locker aus der Hüfte schießen, ist die Lage für MK Motorsport etwas prekärer. Schließlich war es seit vielen Jahren eher ruhig um den traditionsreichen BMW-Spezialisten. Verlernt haben sie das Handwerk allerdings nicht, wie die sportlich konditionierte Limousine mit dezentem Bodykit (Frontspoiler, Carbon-Lippe, Seitenleisten, Dach- und Heckspoiler), schmucken 19-Zöllern und extrem knackiger Abstimmung beweist. Nicht nur dass die verbaute Akrapovic-Abgasanlage schlicht unverschämt sexy durch ihre Endrohre röchelt; nein, auch der Ursprung dieser rauchig-sonoren Klangkomposition wurde bestens konditioniert.

Wie der getunte 3er-Vergleich am Ende ausgeht, erfahren Sie in der Bildergalerie. Den kompletten Artikel mit allen technischen Daten erhalten Sie als pdf-Download im Heftarchiv.
Technische Daten AC Schnitzer Lightweight MK Motorsport
Motor R6, Turbo
Hubraum 2979 cm³
kW (PS) bei 1/min 265 (360)/5600 247 (336)/5700 265 (360)/6400
Nm bei 1/min 500/3700 460/4700 465/4100
0–100 km/h 5,2 s 5,0 s 5,1 s
0–200 km/h 18,7 s 18,6 s 17,9 s
Testverbrauch Ø auf 100 km 9,5 l Super Plus 9,7 l Super Plus 9,1 l Super Plus
Höchstgeschwindigkeit (Herstellerangabe) 250 km/h (abgeregelt)
Preise
Serienfahrzeug ohne Extras 44.050 Euro 46.400 Euro 44.050 Euro
Tuning
Leistungssteigerung 2.744 Euro 799 Euro 2.090 Euro
Fahrwerk 4.164 Euro (inkl. Stabis) 1.999 Euro (inkl. Stabi VA) 3.000 Euro
Bremse Serie Serie 960 Euro
Radsatz 4.415 Euro 6.499 Euro 4.900 Euro
Abgasanlage 2.218 Euro 399 Euro (Endrohr) 3.032 Euro
Anbauteile/Interieur 5.226/1.452 Euro -/- 3.800/495 Euro
Preis Testwagen 64.269 Euro 56.096 Euro 62.327 Euro

Die drei Eiligen

Der vollständige Artikel ist ab sofort in unserem Online-Heftarchiv erhältlich. Hier können Sie das Original-Heft-Layout als PDF-Dokument downloaden.
BMW MK Motorsport 335i, BMW Lightweight 335i, BMW AC Schnitzer 335i

Veröffentlicht:

10.06.2013

Preis:

2,00 €


Autor:

M. Iglisch

Fazit

Schnitzer kreiert ein erstklassiges Handling, souveräne Fahrleistungen, satten Klang und aufgrund der Tatsache, dass bei aller Dynamik der Komfort nicht zu kurz kommt, ein rundum stimmiges Gesamtpaket, dessen einziges Manko – wie so oft – der Preis ist. Lightweight fährt die Performance deutlich günstiger heraus, wirkt im direkten Vergleich aber nicht ganz so ausgewogen. MK Motorsport stellt schließlich den extremsten 3er, der längs- wie querdynamisch zwar vorn landet, mit seiner harten Abstimmung aber nur bedingt alltagstauglich ist

Stichworte:

Limousine Sportwagen

Diesen Beitrag empfehlen

Artikel bewerten

Bewerte diesen Artikel

Fremde Bewertungen

Weitere interessante Artikel

Weitere interessante Videos

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Versicherungsvergleich

Zur Motorradversicherung

Neuwagen

NEUWAGEN zu Top-
Konditionen, mit voller
Herstellergarantie
und zu attraktiven
Zinsen finanziert.

Hier klicken zu den Top-Angeboten

Gebrauchtwagen

Günstige Gebrauchtwagen-Angebote

Finden Sie Ihren Gebrauchtwagen.

Gebrauchtwagen-Angebote
Anzeige