CLK Cabrio

Mobile Alternative von Hertz

— 25.09.2008

Mieteste mit?

Wer abseits der großen Routen nach Mitfahrgelegenheiten sucht, geht allzu oft leer aus. Die Internet-Plattform der Mitfahrzentrale und der Autovermieter Hertz wollen Abhilfe schaffen und bieten jetzt eine Mobilitätsalternaive an.

Menno, niemand will am nächsten Freitag von Aurich nach Fellbach fahren. Wer sich in den Weiten der deutschen Provinz öfter mal auf die Suche nach Mitfahrgelegenheiten macht, weiß: Abseits der gängigen Routen ist das Angebot häufig mau. Wem das auf der Online-Plattform mitfahrzentrale.de so ergeht, bekommt dort jetzt eine Alternative angeboten. Wenn der Nutzer kein passendes Reisangebot findet, kann er direkt auf der Homepage der Mitfahrzentrale einen Hertz-Leihwagen buchen. Danach kann er ein kostenloses Inserat erstellen, nach Mitfahrern suchen und seine eigene Fahrgemeinschaft gründen. "Mit diesem exklusiven Service bieten wir gemeinsam mit Mitfahrzentrale.de einen neuartigen Weg, kostengünstig und flexibel mobil zu sein", sagt Hertz-Geschäftsführer Remy Keijzer.

Autor: Stephanie Kriebel

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.