Modellpflege Dacia Logan (2007)

Modellpflege Dacia Logan 2007 Modellpflege Dacia Logan 2007

Modellpflege Dacia Logan (2007)

— 15.09.2006

Rumänisches Topmodell

Dacia gibt dem Logan mehr Kraft: Im "Prestige" steckt ein 105 PS starker 1,6-Liter-Benziner, der für Tempo 183 gut ist. 10.000 Euro werden fällig.

Mehr Luxus und Leistung fürs Billig-Auto: Dacia erweitert die Ausstattungspalette des Logan nach oben. Die neue Top-Version "Prestige" hat serienmäßig ein CD-Radio, Leichtmetallräder, Lederlenkrad und in Wagenfarbe lackierte Stoßfänger, Außenspiegel, Türgriffe und Seitenleisten zu bieten. Unter der Haube der Limousine arbeitet ein 105 PS starkes 1,6-Liter-Aggregat, das die Stufenheck-Limousine auf 183 km/h beschleunigt – nach 10,2 Sekunden ist Tempo 100 erreicht. Glatte 10.000 Euro werden für den Luxus-Liner in der Tiefpreis-Liga fällig.

Auch für die bekannten Ausstattungslinien des Logan gibt's im Modelljahr 2007 Veränderungen: Neue Stoffe für alle, ab der "Lauréate"-Ausstattung bekommen Rücklichter und Blinker Klarglasoptik. Außerdem gibt's einen Heckspoiler, und die Einfassung des Kühlergrills ist in Wagenfarbe lackiert. Der Basispreis des Dacia Logan bleibt mit 7200 Euro unverändert.

Autor: Stephanie Kriebel

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.