Modellpflege Peugeot 407

Peugeot 407 SW Modelljahr 2008 Peugeot 407 Limousine Modelljahr 2008

Modellpflege Peugeot 407

— 08.07.2008

Französisch dezent

Peugeot hat seine Mittelklasse 407 dezent überarbeitet. Wichtigste Neuerung: Der beliebte Zweiliter-Diesel erfüllt die künftige Euro-5-Norm und leistet mit dann 140 PS vier PS mehr als bisher.

Mit gezielten Modifikationen fährt der Peugeot 407 ins neue Modelljahr. Die Front der Limousine und des SW erhielt leichte optische Retuschen an Grill und Stoßfänger. Das Heck der Limousine ist mit angedeutetem Unterboden-Diffusor stärker profiliert, dazu wurden die Rückleuchten leicht verändert. Wegen der neuen Stoßfänger wuchs die Limousine in der Länge um 15, der SW um zwei Millimeter. Innen halten neue Stoffe und Farben Einzug, Chrom-Elemente sollen für Frische sorgen. Wie bisher bleibt es bei drei Benzin- und vier Diesel-Motoren, die zwischen 109 und 211 PS leisten, wobei die V6-Varianten mit einer Sechsgang-Automatik kombiniert sind. Der 2,0-Liter-HDi kommt ab Spätherbst auf 140 PS (vorher 136) und erfüllt bereits die Euro-5-Norm. Den Verbrauch gibt Peugeot mit 5,3 Litern auf 100 Kilometern an.

Drei Ausstattungslinien stehen für den 407 als Limousine und SW zur Auswahl (Tendance, Sport und Platinum), beim Coupé sind es zwei (Sport und Platinum). Bereits die Basis Tendance hat eine Klimaautomatik, eine Audio-Anlage, elektrische Fensterheber für alle vier Türen, Tempomat sowie eine Zentralverriegelung mit Funkfernbedienung an Bord. Die Top-Version Platinum erhält zusätzlich zum Vorgänger auch eine vordere Einparkhilfe sowie hintere Seitenairbags. Die neue Audioanlage "WIP Sound" ersetzt das bisherige RD4-System. Das MP3-fähige 4 x 15 Watt starke Radio/CD-System umfasst sechs Lautsprecher, zwei Hochtöner, Bi-Tuner und Bi-Antenne, RDS, Digital Sound Processor und einen Bedienhebel am Lenkrad. Das bisherige Navigations-/Telematiksystem RT4 wird zukünftig durch ein "WIP Com" genanntes System mit 30 Gigabyte großer Festplatte ersetzt. Das Navi hat 40 europäische Länder abgespeichert und stellt die Informationen auf einem 7-Zoll-Farbbildschirm dar. Die Preise beginnen bei 22.650 Euro für die 407 Limousine mit 125 PS, der SW kostet 800 Euro mehr.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.