Modellpflege Range Rover

Modellpflege Range Rover Modellpflege Range Rover

Modellpflege Range Rover

— 11.01.2005

Stärker und leiser

Nach nur drei Jahren präsentiert Land Rover bereits eine Neuauflage des Range Rover. Der Verkauf beginnt ab Frühjahr 2005.

Die wichtigsten Änderungen des äußerlich nur behutsam renovierten Luxus-Offroaders sind neue Motoren und ein modifiziertes Fahrwerk für besseren Komfort. Zwei frische Achtzylinder lösen den betagten 4,4-Liter-V8 ab. Beide Motoren wurden von Jaguar entwickelt und leisten deutlich mehr.

Der Saugmotor mit variabler Nockenwellenverstellung kommt auf 299 PS, der V8 mit Kompressor bringt es auf 395 PS. Dazu wurden der Motorraum besser abgeschottet und Windgeräusche reduziert. Neu in die Ausstattungsliste kommen Rückfahrkamera, Kurvenlicht und ein Multimediasystem für die Fondpassagiere.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.