Modellpflege Skoda Fabia

Modellpflege Skoda Fabia

Modellpflege Skoda Fabia

— 02.08.2004

Preisvorteil in Serie

Der Fabia fährt ins nächste Modelljahr: mit überarbeiteten Stoßfängern, Rückleuchten im Stil des Octavia – und günstiger.

"Beim Fabia gehen die Sondermodelle und ihr Preisvorteil in Serie", verkündet Skoda. Der Kompakte wird in einigen Varianten künftig spürbar unter den bisherigen Listenpreisen liegen – so kostet der Fabia Combi 1.4 TDI mit 75 PS 13.190 Euro statt bislang 14.650 Euro, das ergibt eine Preissenkung von 1460 Euro.

Außen ist das "Modelljahr 2005" ab sofort an modifizierten Stoßfängern und geänderten Rückleuchten im Octavia-Stil erkennbar, außerdem gibt es neue Radzierblenden und Leichtmetallfelgen. Als Limousine, Kombi und Stufenheck sowie als RS gibt es den Fabia weiterhin mit den bekannten Motorisierungen – als Benziner vom 1,2-Liter-Dreizylinder mit 54 PS bis zum Zweiliter mit 115 PS und als Diesel vom 1,9-Liter SDI (64 PS) bis zum 1,9-Liter TDI PD (130 PS). Die Preise beginnen bei 9990 Euro.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.