Ben Spies will für 2010 nicht allzu viele Vorhersagen treffen

MotoGP 2009

— 03.12.2009

Spies' vorsichtige Zielsetzung: Erst einmal Top 10

Ben Spies ist völlig egal, was andere von ihm erwarten: Er selbst will sich für seine erste volle MotoGP-Saison realistische Ziele stecken

Es ist wohl eher selten der Fall, dass von einem MotoGP-Rookie vor seiner ersten Saison in der Königsklasse so viel erwartet wird wie von Ben Spies. Viele gehen davon aus, dass der US-Boy auch mit seiner Tech3-Yamaha groß auftrumpfen kann.

Verwunderlich sind diese Erwartungen nicht: Schon bei seinen Wildcard-Einsätzen 2008 überzeugte Spies die MotoGP mit seinen Leistungen. 2009 holte er als Neuling in der Superbike-Weltmeisterschaft gleich den Titel. Bei seinem ersten MotoGP-Auftritt mit einer Yamaha YZR-;1 in Valencia fuhr er auf Platz sieben, bei den anschließenden Testfahrten glänzte er ebenfalls mit Topzeiten.

Doch Spies selbst blickt seiner ersten vollen MotoGP-Saison gelassen entgegen. "Es wird viel gemunkelt: 'Wird er es schaffen oder wird er diesen Typen schlagen oder verdient er den Vertrag?'. Das ist mir alles völlig egal", sagt der Yamaha-Pilot gegenüber 'MCN'. Er mache einfach sein eigenes Ding, betont er. Dazu gehört aber auch, "für mich und die Leute, die mich unterstützen, alles zu geben."

Sein Speed sei schon ganz vernünftig, wenn auch "noch nicht außerirdisch", so Spies weiter. Immerhin sei er näher an der Spitze dran als am hinteren Teil des Feldes. Der Amerikaner weiß aber auch, dass der Umstieg von der Superbike-Weltmeisterschaft in die MotoGp nicht gerade einfach ist. Schließlich gab es in der Vergangenheit genügend Piloten, die nach dem Wechsel aus der WSBK in die Königsklasse nicht mehr an vorherige Erfolge anknüpfen konnten.

Und deshalb versucht Spies, sein erstes volles MotoGP-Jahr mit realistischen Erwartungen anzugehen. Zu viele Vorhersagen wolle er nicht treffen: "Die Hälfte der Strecken kenne ich nocht nicht. Ich möchte es in die Top 10 schaffen. das ist derzeit mein Ziel."

Fotoquelle: Yamaha

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.