Ab 2010 wieder in der MotoGP? John Hopkins will es mit FB Corse versuchen

MotoGP 2009

— 22.12.2009

Hopkins steigt mit FB Corse in die MotoGP ein

FB Corse meint es mit dem MotoGP-Einstieg offenbar ernst und hat für die kommende Saison John Hopkins als Fahrer verpflichtet

Mit der Teilnahme am Saisonfinale in Valencia hat es im November zwar noch nicht geklappt, doch nun meint es das italienische Privatteam FB Corse offenbar ernst. Man möchte in 2010 in der MotoGP an den Start gehen und hat zu diesem Zweck John Hopkins als Fahrer der einzigen Maschine verpflichtet. Die offizielle Präsentation des neuen Teams ist für den 21. Januar in Mailand geplant.

FB Corse hatte bereits im vergangenen September angekündigt, mit einem selbst entwickelten Chassis samt Dreizylindermotor beim MotoGP-Rennen in Valencia antreten zu wollen. Daraus wurde zwar nichts, aber die Pläne lagen offenbar nicht auf Eis. Der Motor stammt offenbar aus dem MotoGP-Entwicklungsprogramm von BMW. Dieses wurde jedoch zugunsten des Superbike-Projekts bereits vor Jahren eingestellt.

Die Ankündigung 2010 mit Hopkins in der MotoGP antreten zu wollen, kommt überraschend. Hopkins befand sich laut 'GPOne.com' zuletzt in Gesprächen mit Pat Clark Motorsports. Dabei ging es um ein Engagement in der AMA-Pro-Racing-Serie. Doch nun strebt Hopkins wohl doch eine Rückkehr in die MotoGP mit FB Corse an.

Ein Dreizylindermotorrad dürfte laut des derzeitigen MotoGP-Reglements über sechs Kilogramm leichter sein als eine Vier- oder Fünfzylindermaschine. Es ist allerdings fraglich, ob dieses Motorenkonzept in der MotoGP noch zeitgemäß ist, schließlich ist die Erhöhung des Hubraums auf 1.000 cm³ ab 2012 bereits beschlossen.

Fotoquelle: Honda

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.