MotoGP-Saison 2009

MotoGP 2009, Testtage in Jerez, Das MotoGP-Fahrerfeld 2009 MotoGP 2009, Testtage in Jerez, Valentino Rossi Yamaha

MotoGP 2009

— 31.03.2009

Verletzung kann Stoner nicht stoppen

Ducati-Star Casey Stoner ist nach den fantastischen Testergebnissen voller Zuversicht Für den MotoGP-Saisonstart 2009 in Katar. Auch das Handgelenk macht keine Sorgen mehr.

Wer soll Casey Stoner eigentlich beim Saisonauftakt der MotoGP in Katar (12. April 2009) stoppen? Ganz abgesehen von der Tatsache, dass der Australier in der arabischen Wüste ohnehin immer schon eine Klasse für sich war, unterstrich er seine Ambitionen eindrucksvoll zuletzt auch in Jerez. Die Dominanz bei den Probefahrten in Spanien war für die Konkurrenz sicherlich irritierend, Valentino Rossi eingeschlossen, denn Stoner konnte gerade in Jerez in den vergangenen Jahren kein Bäume ausreißen. Die Ducati GP9 rennt, der Einheitsreifen funktioniert und der Pilot ist wieder fit. Stoner hatte sich im Winter oftmals Sorgen über den Zustand seines Handgelenks gemacht. "Ich muss jetzt die zwei Wochen noch nutzen, um noch fitter zu werden", sagte der Champion von 2007 gegenüber "Motor Cycle News" und fügte hinzu: "Das Handgelenk wird immer besser und stärker. Ich habe bestimmt keine Ausreden mehr. Beim Fahren behindert es mich gar nicht."

Erst kommen schnelle Runden, dann schnelle Longruns

Um seinen lädierten Körper zu schonen hatte Stoner bei den bisherigen Testfahrten immer nur verhältnismäßig kurze Stints gefahren - Rennsimulationen blieben aus. "Das ist mir egal. Alle fahren den gleichen Reifen. Mir war das Finden des Speeds einfach wichtiger als die Haltbarkeit. Alle sprechen über Longruns, aber solange du keinen guten Speed hast, musst du dir über so etwas gar keine Gedanken machen. Erst kommen schnelle Runden, dann das Rennsetup." Mit der Gelassenheit eines Piloten, der genau um die Stärke seine Maschine weiß, erklärte der australische Ducati-Star weiter: "Im Normalfall ist es so: Wenn ich mich um schnelle Runden bemühe, dann bewege ich mich meistens auch gleichzeitig in eine Richtung, sodass der Reifen länger hält." In den vergangenen beiden Jahren war Stoner beim Saisonauftakt in Doha nicht zu schlagen, zum Start in die neue Saison ist eine ähnliche Dominanz zu erwarten.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.