Am Wochenende stehen die Reifen von Lieferant Bridgestone im MotoGP-Fokus

MotoGP 2009

— 01.07.2009

Bridgestone: Härtetest USA

Auf dem spektakulären Kurs von Laguna Seca werden die Bridgestone-Reifen der MotoGP besonders hart auf die Pneuprobe gestellt

Laguna Seca stellt die Piloten der MotoGP alljährlich vor eine große Herausforderung, doch auch den Reifen der Rennfahrer werden in den USA einiges abverlangt. Der nur 3,610 Kilometer kurze Kurs wird gegen den Uhrzeigersinn befahren und weist eine Vielzahl von kniffligen Passagen auf, wo die Bikes der MotoGP auf guten Grip und nicht zuletzt auch auf eine solide Haltbarkeit der Pneus bauen müssen - und das, obwohl die Renndistanz in Amerika zu den Kürzesten im Rennkalender zählt.

"Es gibt zumeist nur Linkskurven in Laguna Seca, also ist es sehr wichtig, einen Reifen zu haben, der auch in den Rechtskurven einen guten Grip bietet", erläutert Tohru Ubakata, Manager für Motorrad-Reifenentwicklung bei Bridgestone. "Der Corkscrew-Komplex ist überaus berühmt und stellt hohe Anforderungen an das Bike, den Fahrer und auch an das Reifenpaket. Allerdings sind auch die beiden Rechtskurven drei und vier sehr anspruchsvoll für die Gummis."

"Mit einer Länge von 3,610 Kilometer ist Laguna Seca die kürzeste Rennstrecke, die wir mit der MotoGP in diesem Jahr besuchen. Aber gerade das stellt die Reifen von Bridgestone vor eine so große Herausforderung", meinte Ubakata. "Die 32 Rennrunden sind ein guter Härtetest für unsere Pneus, denn für gewöhnlich sind die Streckentemperaturen dort sehr hoch."

"Das kann natürlich einen großen Einfluss auf die Haltbarkeit und die Zuverlässigkeit der Reifen haben", stellte der japanische Reifeningenieur heraus und fügte abschließend an: "Obwohl die Renndistanz eine der kürzesten im Kalender ist, werden unsere Gummis in Laguna Seca ungeheuer hart rangenommen. Den Reifen wird einiges abverlangt."

Fotoquelle: Bridgestone

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.